MAHA baut Vertriebs- und Servicenetz in USA weiter aus

WERK MAHA USA (PresseBox) ( Haldenwang, )
Amerikanisches MAHA-Tochterunternehmen gewinnt insgesamt 18 zusätzliche Handelspartner und ist mit seinem umfassenden Vertriebs- und Servicenetz damit an über 50 Standorten in den USA vertreten.
 

Ein toller Erfolg für das Team von MAHA USA: das lokale Vertriebs- und Servicenetz konnte weiter ausgebaut werden, sodass Kunden in den Vereinigten Staaten von Amerika mittlerweile auf ein breites Netz möglicher Partner zurückgreifen können.

„Wir freuen uns, unserem Ziel einer Flächendeckung von der West- bis zur Ostküste der USA einen Schritt näher zu kommen, denn durch ein starkes Vertriebs- und Servicenetz können wir künftig zusätzliche Marktanteile des US-Marktes gewinnen und zugleich den Service für unsere Kunden vor Ort weiter verbessern“, so Herbert Gruber, Vertriebsleiter MAHA USA. Und auch für die neuen Händler ergeben sich durch die Zusammenarbeit mit MAHA vielversprechende Chancen, da sie dadurch ihr Produktportfolio erweitern und neue Märkte erschließen können.

MAHA USA ist derzeit insbesondere mit seinen Radgreiferhebeanlagen erfolgreich am Markt vertreten, doch das Kernportfolio soll kurzfristig noch um weitere Produkte aus dem Bereich Hebe- und Prüftechnik erweitert werden, mit denen sicherheitsrelevante Wartungsarbeiten durchgeführt werden können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.