MAHA Weihnachtspäckchen Aktion sorgt für strahlende Kinderaugen

Weihnachtspäckchen_2017_1 (PresseBox) ( Haldenwang, )
Bereits seit vielen Jahren unterstützt das Allgäuer Unternehmen den Weihnachtspäckchenkonvoi, ein von der Stiftung Round Table Deutschland organisiertes Projekt, das sich für bedürftige Kinder in Rumänien einsetzt.

Auch in diesem Jahr haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von MAHA engagiert und zahlreiche hübsch verpackte Geschenke gespendet, die den Kindern zu Weihnachten eine Freude bereiten sollen.

Die Grundschule Haldenwang organisierte die Aktion wie gehabt mit tatkräftiger Unterstützung ihrer Schülerinnen und Schüler auch in diesem Jahr unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“. Allein sie sammelten eine Vielzahl an Geschenken, die von MAHA mit einem Transporter abgeholt wurden. Diese wurden dann gemeinsam mit den Päckchen der MAHA Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Organisator Round Table übergeben. Anschließend werden sie in einer mehrtägigen Fahrt in einem Konvoi bestehend aus Transportern, Reisebussen und großen Lastwagen nach Rumänien gebracht und an Kinder in Waisenhäusern, Kindergärten, Schulen und Krankenhäusern verschenkt.

Die Freude über die Geschenke wird mit Sicherheit wieder riesig sein, denn für viele der Kleinen sind die Päckchen das Einzige, was sie zu Weihnachten bekommen, sodass auch Kleinigkeiten für strahlende Augen sorgen werden – eine schöne Aktion, an der sich MAHA gerne wieder beteiligt hat.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.