Daimler Spezifikation für neues MAHA-Scheinwerfereinstellgerät

mlt-1000-mb
(PresseBox) ( Haldenwang, )
MAHA bekommt als erster Hersteller die offizielle Herstellerfreigabe für das analoge Scheinwerfereinstellprüfgerät „MLT 1000 MB“. Der Werkstattausstatter ist damit derzeit der einzige Anbieter, welcher ein SEP gemäß den neuesten Anforderungen der Daimler AG im Portfolio hat.
 

 
Spezielle Anforderungen erfordern spezielle Lösungen. Aus diesem Anlass entwickelte MAHA eine eigens auf die neuen Anforderungen der Daimler AG zugeschnittene Variante des bestehenden Prüfgeräts „MLT 1000“. Mit dem neuen „MLT 1000 MB“ ist der Werkstattausrüster somit aktuell der einzige Hersteller, der die offizielle Freigabe von Mercedes für den konzernweiten Einsatz in dessen Vertragswerkstätten erhalten hat – und das aus gutem Grund!

Zeitsparende Prüfung mit Patent!
Die Daimler-Variante unterscheidet sich in einigen Punkten ganz wesentlich von ihrem Serienpendant. So wurde hier beispielsweise ein herausnehmbarer Farbfilter hinter der Fresnel-Linse implementiert. Zudem wird gänzlich auf den Spiegel und die Laser-Ausrichteeinheit verzichtet. Stattdessen lässt sich die Säule mittels Fixierschrauben arretieren, um das Gerät auf den fest verbauten Führungsschienen rechtwinklig zur Anfahrtsmarkierung ausrichten zu können. Ein von Mercedes Benz in einer Studie entwickeltes und patentiertes Anfahrtsprinzip mit einer sieben Meter langen Anfahrtsmarkierung sorgt für die korrekte Fahrzeugpositionierung. Dank diesem zeitsparenden Verfahren entfällt die Ausrichtung des MLT 1000 MB zur Fahrzeuglängsachse. Zugleich bietet das analoge Scheinwerfer-Einstellgerät höchste Qualität und Präzision.

Daimler empfiehlt Servicepartnern MAHA
In einer offiziellen Information empfiehlt die Daimler AG im April 2016 ihren Vertragspartnern, zur Scheinwerfereinstellprüfung konzernweit derzeit nur das neue MAHA Einstellgerät zu verwenden. MAHA, aktuell einziger Lieferant, der das Prüfgerät in der geforderten Form zur Verfügung stellen kann, hat bereits sein internationales Händlernetz darüber informiert und steht natürlich gerne beratend zur Seite.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.