Magirus und FalconStor schließen europäischen Distributionsvertrag

Erweitertes Portfolio im Bereich Storage-Virtualisierung

Stuttgart, (PresseBox) - Magirus, einer der führenden IT-Infrastruktur- und Lösungsanbieter, und FalconStor, innovativer Hersteller von Storage-Lösungen für den SMB und Enterprise-Markt, haben ein für Zentraleuropa geltendes Distributionsabkommen über die Vermarktung von Enterprise Storage Lösungen geschlossen.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit FalconStor“, sagt Christian Magirus, Executive Vice President und COO, Magirus AG. „Die Produkte runden unser Portfolio im Bereich der Storage-Virtualisierung ab und bieten unseren Business Partnern Datensicherungslösungen, die die Effizienz von Rechenzentren und die IT-Infrastruktur weiter optimieren. Wir sind sicher, dass unsere Kunden dieses Angebot gerne nutzen werden um ihr Virtualisierungsgeschäft weiter auszubauen.

Gerade Storage-Virtualisierung bietet Unternehmen viele Vorteile. Insbesondere lassen sich damit Hochverfügbarkeitslösungen realisieren, die allein mit Hardware oftmals einen zu großen finanziellen Aufwand für viele mittelständische Kunden bedeuten. Das FalconStor Produktportfolio bei Magirus umfasst neben der mehrfach ausgezeichneten Storage-Infrastruktur-Lösung IPStor® Enterprise Edition, die Produkte Virtual Tape Library (VTL), Continuous Data Protection (CDP) Virtual Appliance for VMware, Turnkey Appliances, NIC Express sowie Single Instance Repository (SIR). Ganz aktuell wurde die NSS-Appliance, das "Rundum-Sorglos-Software-Appliance-KIT" von FalconStor, unter iSCSI und VMware zertifiziert. Eine FC Support Zertifizierung sowie Zertifizierungen weiterer Bundles sollen in Kürze folgen.

“Durch die Partnerschaft mit Magirus sind wir in der Lage zusätzliche Märkte in Zentral-Europa zu erschließen“, sagt Guillaume Imberti, President & General Manager, FalconStor EMEA. „Magirus ist einer der führenden europäischen Distributoren und unterstützt die Business Partner im SMB- und Enterprise-Umfeld mit exzellentem Know-how beim konsequenten Ausbau ihres Virtualisierungsgeschäftes. Wir freuen uns einen so engagierten und kompetenten Partner gefunden zu haben.“

“Das Abkommen mit Magirus ist ein weiterer Schritt zum Ausbau des FalconStor Channel-Netzwerks im Rahmen unseres EMEA-Partnerprogramms. Magirus ergänzt unsere bestehenden Partnerschaften vor allem durch seine eigene Business Line für Virtualisierung, in der Server- und Storage-Konsolidierung kombiniert werden. Die Hochverfügbarkeitlösungen für VMware auf Basis unserer IPStor-Plattform passen ideal in dieses Umfeld“, kommentiert Guy Berlo, Regional Director Central Region, zuständig für Zentral- und Osteuropa bei FalconStor.

Weitere Informationen für Business Partner:

Magirus Deutschland GmbH
Andre Horstmann
Business Development Manager Software Solutions
Telefon: +49 711 72816 280
email: andre.horstmann@magirus.com

Magirus Austria GesmbH
Mario Zimmermann
Vertrieb Virtualisierung & Software Solutions
Tel.: +43 1 7189840 923
E-Mail: mario.zimmermann@magirus.com

Magirus Schweiz AG
Benno Schlumpf
Tel.: +41 41 768 54 03
E-Mail: benno.schlumpf@magirus.com

Über FalconStor Software
FalconStor Software (Nasdaq: FALC) ist Hersteller von zuverlässigen, festplattenbasierten Datensicherungslösungen, die ein schnelles und umfassendes Recovery von sensiblen Geschäftsdaten gewährleisten. Die Technologie-unabhängigen Lösungen auf Basis der mehrfach ausgezeichneten Virtualisierungsplattform IPStor beinhalten die marktführende VirtualTape Library (VTL) und Erweiterungen wie Single Instance Repository (SIR) für die De-Duplizierung, Continuous Data Protection (CDP) und Speichervirtualisierung sowie Replikation für Disaster-Recovery-Umgebungen und die Sicherung entfernter Standorte. Die Produkte sind über führende OEM-Partner wie EMC, Sun, Brocade, H3C und COPAN sowie Systemintegratoren und Fachhändler verfügbar. Weltweit setzen bereits mehrere tausend Anwender, vom Mittelständler bis zum Fortune-1000-Unternehmen, die Technologie von FalconStor ein.
FalconStor hat seinen Hauptsitz in Melville, NY. Die deutsche Niederlassung in München ist zuständig für Zentral- sowie Osteuropa und wird von Guy Berlo, Regional Director Central Region, geleitet. Weitere Informationen unter www.falconstor.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Tata bereitet sicheren Weg in die Oracle Cloud

Ta­ta Com­mu­ni­ca­ti­ons ko­ope­riert mit Or­a­c­le. Künf­tig sol­len Un­ter­neh­men in mehr als 150 ­Län­dern über den Fast­Connect-Ser­vice auf die Or­a­c­le Cloud zu­g­rei­fen kön­nen. Da die Ver­bin­dung au­ßer­halb des öf­f­ent­li­chen In­ter­nets be­ste­he, sin­ke die Be­dro­hung von Cy­ber­an­grif­fen.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.