PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 766284 (macmon secure GmbH)
  • macmon secure GmbH
  • Alte Jakobstr. 79-80
  • 10179 Berlin
  • http://www.macmon.eu
  • Ansprechpartner
  • Christian Bücker
  • +49 (30) 23257770

Für ein Höchstmaß an Sicherheit: Network Access Control (NAC)-Lösung macmon NAC erhält BSI-Sicherheitszertifikat

Die NAC-Lösung der macmon secure GmbH erfüllt die hohen BSI-Sicherheitskritierien (EAL2+) gemäß Common Criteria

(PresseBox) (Berlin , ) Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat der macmon secure GmbH für Ihre Network Access Control-Lösung macmon NAC ein BSI-Zertifikat (Zertifizierungskennnummer BSI-DSZ-CC-0738-2015) nach den weltweit gültigen Anforderungen der Common Criteria (CC) ausgestellt. Damit bietet macmon secure eine NAC-Lösung an, die NAC-spezifischen Sicherheitsvorgaben und allgemein anerkannten Sicherheitskriterien entspricht. Das Produkt bietet einen umfassenden Netzwerkschutz, die Übersicht über alle Geräte im Netzwerk, alarmiert bei unbekannten oder nicht sicheren Geräten und leitet automatische, regelbasierende Gegenmaßnahmen ein.

Durch die wachsende Abhängigkeit der Wirtschaft und Verwaltung von dem einwandfreien Funktionieren und der uneingeschränkten Verfügbarkeit informationstechnischer Systeme nehmen die IT-Sicherheit und die dazu zum Einsatz kommenden Produkte einen immer höheren Stellenwert ein. Dazu ist es erforderlich, nicht nur der jeweiligen Gefährdungslage entsprechende Sicherheitslösungen, sondern auch Standards zu entwickeln und einzuhalten. Als einheitlicher Maßstab zur Beurteilung der Sicherheit informationstechnischer Systeme dienen insbesondere die vom BSI anerkannten oder veröffentlichten Kriterien für die Prüfung und Bewertung der IT-Sicherheit.

„Um den gestiegenen Sicherheitsanforderungen und dem Vertrauen unserer Kunden und Partner und unseren eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, haben wir unsere Sicherheits-Software einer externen Prüfung unterzogen. Nach einem aufwändigen Prüfverfahren durch einen unabhängigen Auditor ist macmon secure nun im Besitz des angesehenen BSI-Zertifikats. Mit dem Ergebnis zeigen wir, dass unsere Lösung den sehr strengen Kriterien der Bundesbehörde entspricht und wir unseren Kunden ein Sicherheitsniveau bieten, das weit über das Marktübliche hinausgeht und zuverlässigen Schutz gegen Angriffe bietet.“, so Christian Bücker, Geschäftsführer der macmon secure GmbH.

macmon secure ist damit aktuell der einzige Anbieter, der eine reine NAC-Lösung mit BSI-Zertifikat hält. macmon NAC wurde auf Basis der Evaluierungsebene EAL 2+ (Evaluation Assurance Level) begutachtet. Die für den zertifizierten Einsatz benötigten Module sind vollständig im neuen macmon Certified Bundle enthalten. Damit besteht die Möglichkeit, macmon entsprechend der BSI-Zertifizierung und der Empfehlung aus dem Grundschutzkatalog einzusetzen. Zusätzlich enthaltene Möglichkeiten sind z.B. der intelligente Mischbetrieb mit 802.1X, das dynamische Regelwerk mit AD und LDAP Anbindung sowie eine komfortable grafische Topologie-Darstellung. Gemeinsam mit der einfachen Inbetriebnahme und Handhabung sowie der ausschließlichen Entwicklung in Deutschland ist das ein am Markt einzigartiges Gesamtpaket.

Kunden und Partner der macmon secure GmbH können sich hierdurch noch mehr auf die Einhaltung höchster Anforderungen der Informationssicherheit berufen. Auch bei öffentlichen Auftraggebern genießt die Zertifizierung nach CC die größte Anerkennung. Das BSI-Sicherheitszertifikat für IT-Produkte, genannt „Deutsches IT-Sicherheitszertifikat“, wird im Rahmen internationaler Anerkennungs-vereinbarungen von zahlreichen Nationen anerkannt.

Eine detaillierte Beschreibung der Sicherheitsleistung der zertifizierten NAC-Version kann im Zertifizierungsreport auf der Hersteller-Seite www.macmon.eu/bsi-cc oder auf den Seiten des BSI (www.bsi.bund.de/ - Themen – Zertifizierung und Anerkennung – Zertifizierung nach CC und ITSEC – Zertifizierte Produkte) nachgelesen werden.

Website Promotion

macmon secure GmbH

Die macmon secure GmbH beschäftigt sich seit 2003 mit der Entwicklung von Netzwerksicherheitssoftware und hat ihren Firmensitz im Herzen Berlins. Die Network Access Control (NAC) Lösung macmon wird vollständig in Deutschland entwickelt und weltweit eingesetzt, um Netzwerke vor unberechtigten Zugriffen zu schützen. Die Kunden von macmon secure kommen aus diversen Branchen und reichen von mittelständischen Firmen bis hin zu großen internationalen Konzernen. Das Ziel: Jedem Unternehmen eine flexible und effiziente NAC-Lösung anzubieten, die mit geringem Aufwand, aber erheblichem Mehrwert für die Netzwerksicherheit des Unternehmens implementiert werden kann. macmon secure ist Mitglied der Trusted Computing Group und aktiv an verschiedenen Forschungsprojekten beteiligt. macmon NAC – intelligent einfach!