MAC launcht innovatives Payment Produkt: MAC Paygate

Der zukunftsfähige Payment Service für alle Zahlarten

(PresseBox) ( Flensburg, )
.

Alle Möglichkeiten, eine Anbindung.

Bei der Wahl des Payment Service Providers (PSP) suchen erfolgreiche Händler Lösungen, die eine durchgängige Prozesskette ermöglichen – vom Shop zum PSP bis hin zum ERP. Meist entstehen individuelle Schnittstellen, die eine aufwendige Implementierung mit sich bringen und einen hohen Pflegeaufwand nach sich ziehen. Für jeden einzelnen PSP gibt es eine eigene Schnittstelle vom Shop oder Kassensystem.

Ein neuer PSP oder eine neue Zahlart bedeuten jedes Mal ein neues Projekt. Eine Multi-PSP-Strategie mit verschiedenen Zahlarten ist auf einer solchen Basis nur schwer umzusetzen, dauert lange und ist kostenintensiv. Geht das nicht einfacher?

Dynamischer Markt, zukunftsfähige Lösung.

Um der Dynamik im heutigen E-Commerce Rechnung zu tragen, benötigt man flexible Lösungen zur durchgängigen Implementierung neuer Zahlarten. Der MAC Paygate Cloud Service unterstützt Multi-PSP und Multi-Zahlarten „out of the box“ – und macht Ihre Bezahlprozesse zukunftsfähig. Auch ein späterer Wechsel des PSP oder der Zahlart lässt sich schnell und einfach umsetzen. Bereits vorhandene Konnektoren für Online-Shops und ERP-Systeme garantieren schnelle und durchgängige Implementierungen der Zahlarten.

Payment als Cloud Service.

Der MAC Paygate Cloud Service ist als Verteilsystem zwischen Verkaufskanälen, den PSP und einem verbundenen Warenwirtschafts- bzw. ERP-System konzipiert. Als Middleware sorgt das MAC Paygate für den reibungslosen Datenaustausch zwischen einem Webshop oder einem Kassensystem, den PSP mit entsprechenden Zahlarten und einem ERP-System. Durch die Lösung in der Cloud haben Sie nur eine Anbindung zum MAC Paygate. Das reduziert die Komplexität und Wartung enorm.

Weitere Informationen: https://www.mac-its.com/paygate/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.