PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 694684 (M2S Group GmbH)
  • M2S Group GmbH
  • Mathystraße 7
  • 76185 Karlsruhe
  • http://www.m2s-unternehmensgruppe.de
  • Ansprechpartner
  • Martin Schmidt
  • +49 (721) 75405912

Projektmanagementschmiede soll in Karlsruhe eröffnet werden

Neue Zentrale Planung und Steuerungseinheit

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Nicht nur in der öffentlichen Hand werden Großprojekte falsch geplant. Mehr als eine Milliarde Euro an Steuergelder werden laut internen Bericht verschwendet. Projektmanagement wird meist nur als übel angesehen, aber genau in der Anfangsphase muss ein Projekt richtig angesetzt werden. Micromanagement ist die Devise. Viele Unternehmen und sowie Städte haben meist keine ausgebildeten Projektmanager sondern Ingenieure, Bauplaner. Jedoch ist die Steuerung, das Zusammenführen von Wissen die Grundlage um Transparenz zu schaffen.

In Karlsruhe soll ein Zentrum für Projektmanagementfachkräfte entstehen, die genau diese Leistung abbilden können. Ein sogenannter Command Center das Herzstück dieser Einheit wird gebildet. Projektplaner, Steuer, Controller, Reporter sowie Projektleiter bilden das Grundfundament. Dabei soll auf die neuste Technik im Bereich der Projektplanung und Reporting zurückgegriffen werden um den Kunden jederzeit transparent ein Projekt und Finanzreporting zu liefern.

Im ersten Schritt, so der zuständige Projektmanager Martin Schmidt, wird ein Büro in der Schoemperlenstraße in Karlsruhe bezogen. Dort wird die Grundeinheit besprochen und umgesetzt werden. Im zweiten Schritt ist ein Büro mit der geforderten technischen Grundausstattung geplant. Gelingt die Umsetzung eines Project Command Center in Karlsruhe mit den unterschiedlichen Fachkräften so wäre dies ein Innovationsansatz in Deutschland.

M2S Group GmbH

Die M2S soll Deutschlands Innovationsträger im Multiprojektmanagement und möchte Visionär in seiner Branche werden.

Zielsetzung war und ist die Entwicklung einer Zentraleinheit mit Command Center, die ihre Erfahrung, das Know-how, die Innovationskraft sich schnell an Anforderungen anzupassen, sich stetig aus Erfahrungswerten und auch Fehler weiterzuentwickeln das Unternehmen befähigen, seine Leistungen auf internationaler Ebene anzubieten.

Das Team wird aus unterschiedlichen Fachrichtungen wie Projektmanager, Ingenieure, Informationstechniker, Designer, Facilitymanager, die gemeinsam eine Einheit bilden, bestehen.