Hereinspaziert in LUNOS living

Mit LUNOS können Sie frische Luft nun auch virtuell erleben

LUNOS living erwartet Sie.
(PresseBox) ( Berlin, )
In LUNOS living warten die in unzähligen Einsatzgebieten erprobten Lüftungssysteme von LUNOS darauf, von Ihrem heimischen Bildschirm aus entdeckt und unter die Lupe genommen zu werden.

Schauen Sie, ob jemand zu Hause ist, indem Sie kurz mit der Maus an die Tür klopfen. Bitte eintreten! Innen tauchen Sie direkt ein in die Lüftungswelt von LUNOS. Testen Sie das virtuelle Wohngefühl in LUNOS living – ob zentral oder dezentral, mit oder ohne Wärmerückgewinnung, altbekannter LUNOS-Liebling oder innovativer Neuzugang, bei Familie LUNOS können Sie alle verfügbaren Lüftungssysteme (fast) hautnah kennenlernen. Die 3D-Modelle geben Ihnen aufschlussreiche Einblicke in ihre vielfältigen Komponenten und das ganz ohne Berührungsängste. Von den zur Verfügung stehenden Blenden bis zur Steuerungsvielfalt, von den Filtern bis zur Funktechnik können Sie jedes Detail in Ihrem eigenen Tempo erkunden – die Lüftungssysteme jedenfalls haben jede Menge Zeit mitgebracht.

Wenn Sie mit den Modellen des einen Raums per Du sind, wartet direkt der nächste. Die Navigation in LUNOS living ist denkbar einfach. Klicken Sie einfach auf die entsprechende Tür, und schon stehen Sie einem anderen Lüftungselement gegenüber. Alternativ können Sie auch über den einblendbaren Grundriss durch die Räume wandern – vom Schlafzimmer zum Wohnzimmer und von dort zu Küche und Bad oder wieder zurück. Verlaufen ausgeschlossen!

Viel Spaß beim Entdecken wünscht Ihnen LUNOS.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.