Glasformentemperaturmessung mittels Quotienten-Pyrometer

Anwendungsbezogener Vortrag von Erhard Niessner – während der diesjährigen Glastechnischen Tagung in Weimar

Frankfurt / Main, (PresseBox) - LumaSense Technologies- Bei der Herstellung von Hohlglas ist eine genaue Überwachung der Glasformentemperatur erforderlich.

Messungen mit 1-Kanal-Pyrometern oder Thermovisionskameras bringen oft nur ungenügende Ergebnisse, da diese Methoden abhängig vom Emissionsgrad der Oberfläche sind. Dieser ist seinerseits abhängig von Material und Messposition.
Da die meisten Glasformen aus hochlegierten Stählen bestehen, ist der Emissionsgrad für ein 1-kanalig messendes Pyrometer sehr niedrig. Auch verändert er sich im Laufe der Betriebszeit durch Anlaufen der Oberfläche, dies kann bis zum doppelten Wert oder mehr betragen und führt zu falschen Messergebnissen.

Mit einem Quotienten-Pyrometer, das 2-kanalig misst, kann eine weitgehend emissionsgradunabhängige Messung erzielt werden. Die bislang im Markt erhältlichen Quotienten-Pyrometer hatten entweder zu lange Erfassungszeiten oder zu große Bauformen, um sie effizient einsetzen zu können.
Die Verwendung neuartiger Detektoren ermöglicht es, Quotienten-Pyrometer in kompakten Gehäusen zu bauen, die im sogenannten Smart Modus bereits ab 100C°, sowie im Quotienten-Modus ab 250C° messen können. Die obere Messgrenze liegt hier bei 2000°C.

Die Datenkommunikation erfolgt analog und/oder digital mittels RS485-Schnittstelle bei einer Einstellzeit von 2 ms. Die Anbindung an Profi-Net- oder Profi-Bus-ist möglich.
Mittels einer intelligenten Softwarelösung kann eine Parametrierung des Pyrometers, sowie die Messdatenerfassung durchgeführt werden. Das integrierte Laserpilotlicht oder eine Visieroptik sorgen für eine exakte Ausrichtung auf das Messobjekt.

Dies sind Auszüge des Vortags, den Erhard Niessner im Rahmen der Technologie-Themenreihe „T2 - Heißformgebungstechnologie, Veredelung, Qualitätssicherung“ - bei der 91. Glastechnischen Tagung in Weimar hält.

Website Promotion

LumaSense Technologies GmbH

LumaSense Technologies, Inc.® ist einer der weltweit führenden Anbieter von innovativen Temperatur- und Gas-Sensoren. Der Einsatz bewährter Systeme und Software von LumaSense versetzt Kunden aus den Bereichen globale Energiewirtschaft, industrielle Werkstoffe und Spitzentechnologien in die Lage, Ausschuss und Ineffizienzen zu reduzieren.

LumaSense verfügt über Niederlassungen in Asien, Europa und Amerika und bedient eine Vielzahl der weltweit größten Industrieunternehmen. Weiterführende Information über LumaSense Technologies finden Sie unter www.lumasenseinc.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.