PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 332472 (LSI Corporation)
  • LSI Corporation
  • Orleansstr. 4
  • 81669 München
  • http://www.lsi.com
  • Ansprechpartner
  • Daniela Heggmaier
  • +49 (8142) 4489-50

LSI stellt erste 6 Gb/s SAS-Switches vor

(PresseBox) (München, ) Die LSI Corporation (NYSE: LSI) stellt ihren OEM-Kunden Musterstücke der ersten 6 Gb/s SAS-Switches zur Verfügung. Die neuen LSI(TM) Switch-Modelle SAS6160 und SAS6161 erweitern den Funktionsumfang von SAS in directattached storage (DAS) Umgebungen erheblich durch die Möglichkeit, verschiedene Server an ein oder mehrere unabhängige externe Storagesysteme anzuschließen. Die Switches der SAS616x Serie wurden als preisgünstige und einfach zu handhabende shared Storage-Option für rackmontierte Server und Storageinstallationen in Cloud Computing, Mega Data Center und kleinen bis mittelgroßen Unternehmensumgebungen entwickelt.

Beide SAS-Switches bieten Zoning, womit Storageressourcen sicher über verschiedene Hosts hinweg geteilt werden können. So können Storagekapazitäten maximal genutzt werden, Storage-Inseln werden vermieden und Storage-Management, -Backup und -Upgrades vereinfacht.

"Die Nutzung der SAS-Schnittstelle in Servern und Storage-Arrays ist weit verbreitet", sagt Bob Laliberte, Senior Analyst bei der Enterprise Strategy Group. "Jedoch, mit der Einführung von 6 Gb/s SAS und jetzt den 6 Gb/s SAS-Switches, können Organisationen jeglicher Größe SAS über die heutigen DAS-Umgebungen hinaus einsetzen, um einfache, kostengünstige und hoch leistungsfähige Netzwerk-Storage-Umgebungen zu erstellen. In Anbetracht des Bedarfs nach Storage, der virtualisierte Serverumgebungen unterstützen kann und den fortschrittlichen Funktionen und Vorteilen, die Shared Storage bietet, kommen diese Lösungen gerade zur richtigen Zeit."

Die Switches der LSI SAS616x Serie basieren auf LSI Chips, Firmware und Software konzipiert für Enterprise Umgebungen. Die rackfähigen Switchmodelle SAS6160 und SAS6161 bieten 16-Ports und einen 1U Formfactor in halber bzw. voller Breite für eine schnelle und leichte Installation bei rackmontierten Servern; sie sind voll kompatibel mit bestehenden SAS Infrastrukturen. Beide Modelle verfügen über 24 Gb/s SAS Verbindungen auf 16 x4 SAS Lanes für eine aggregierte Bandbreite von 384 Gb/s. Jedes Modell unterstützt SAS- und SATA-Connectivity für mehr als 1.000 Geräte, so dass Kunden die Vorteile größerer SAS-Topologien und Tiered Storage-Lösungen nutzen können.

LSI SAS616x Switches bieten umfassendes SAS Domain-Management einschließlich Portkonfiguration, Zoning, Firmware-Management, Diagnosen und Darstellung der SAS-Topologie. Hoch verfügbare Applikationen lassen sich mittels zwei Switches und redundanten Datenpfaden unterstützen.

"Auf der Grundlage unserer Expertise und unserer technologischen Führungsrolle liefern wir die erste Hochleistungs-SAS-Switchlösung der Branche", sagt Steve Fingerhut, Senior Director of Marketing, Storage Components Division, LSI. "Durch vollständig integrierte Managementsoftware und umfassende endtoend Interoperabilitätstests können Kunden sich auf einfaches Plugand-Play verlassen, wenn sie die SAS616x Switch-Serie in bestehenden SASbasierten Umgebungen verwenden."

Seit der Einführung von SAS hat LSI über 18 Millionen SASbasierte Produkte aus seinem gesamten Portfolio von Controller ICs, Expandern, Host-Bus-Adaptern, MegaRAID® und 3ware® RAID Controllerkarten, RAIDon-Motherboard (ROMB) Lösungen und Storagesystemen ausgeliefert. Durch das Angebot erstklassiger SAS-Technologien, einer breiten Interoperabilität und Support aus einer Hand, positioniert sich LSI als "Silicon to Systems" Anbieter erster Wahl für OEMs, die eine große Bandbreite an Storage-Lösungen zur Verfügung stellen möchten.

Die Massenproduktion für OEM-Kunden wird für die zweite Jahreshälfte 2010 erwartet.

LSI Corporation

Die LSI Corporation (NYSE: LSI) ist ein führender Anbieter von innovativen Technologien, die von der Chip- über die System- bis hin zur Softwareebene reichen. Sie finden an zentraler Stelle in Produkten Einsatz, die Mensch, Information und digitalen Inhalt nahtlos zusammenbringen. Das breit gefächerte Portfolio des Unternehmens ist als 'enabling' Technologie in den modernsten Lösungen vieler bekannter Hersteller der Märkte Storage und Networking zu finden und umfasst kundenspezifische Produkte ebenso wie Standard ICs, Adapter, Systeme sowie Software. Weitere Informationen: www.lsi.com