Losberger De Boer: Blues heroes in Pink

Blues heroes in Pink (PresseBox) ( Bad Rappenau, )
Echte Festivalfans fiebern seit Wochen und Monaten darauf hin: die Temperaturen steigen, die Line-ups stehen, der Festival-Sommer 2019 kann beginnen. Und wie in jedem Jahr werden auch in diesem Sommer zehntausende Fans die Musik ihrer Idole in Zelten und mobilen Hallen von Losberger De Boer genießen.

Pink Blues Heros in den Niederlanden

So auch im niederländischen das Grolloo. Am 14. und 15. Juni wurde das 800 Seelen-Dorf zur Blues-Hauptstadt der Niederlande. Denn das Holland International Blues Festival zog tausende von Besuchern in das sonst eher idyllische Örtchen. Legenden, wie Van Morrison, ZZ Top und Lynyrd Skynyrd spielten ihren typischen Blues-Sound im gigantischen Festival-Zelt des Mobil-Raumspezialisten.

Das Pink Galaxy ist eines der größten Zelte der Welt und bietet Platz für bis zu 20.000 Besucher. Seine Konstruktion eignet sich hervorragend für Live-Musik, denn das Festival-Zelt bietet eine ausgezeichnete Akustik und sein Innenraum ermöglicht spektakuläre Lichtdesigns.

150.000 Heavy Metal Fans in Belgien

Am 21. Juni startete in Belgien das Graspop 2019. Mit über 120 Bands und 150.000 Besuchern ist das Graspop das größte Heavy-Metal-Festival Europas. Alle Festivalteilnehmer, Bands und ihre Crews benötigen einen Ort für die Verpflegung oder auch Duschen und Toilettenanlagen. Losberger De Boer hat das Festival mit einer Vielzahl an mobilen Raumlösungen ausgestattet. So entstanden Backstage-Bereiche, Frühstücksräume und großflächige Sanitäreinrichtungen auf dem zum Festivalgelände gehörenden Campingplatz.

Ein wahrer Eyecatcher auf dem Festival war das majestätische Emperor mit dem brandneuen und überdachten VIP-Deck im ersten Stock. Zum ersten Mal wurden die VIPs auf dem Graspop in einer solchen Location empfangen. Die transparenten Seitwände, die umlaufende Terrasse und das Interieur verwandeln diese mobile Veranstaltungshalle in eine Highend-Raumlösung für die Bewirtung von VIP-Gästen. Damit unterstreicht Graspop seinen Status als eines der großen Festivals in Europa.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.