PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 734577 (Logwin AG)
  • Logwin AG
  • Stockstädter Straße 12
  • 63762 Großostheim
  • http://www.logwin-logistics.com
  • Ansprechpartner
  • Joachim Hesse
  • +34 (91) 8772-669

Logwin seit 25 Jahren in Spanien: Mit umfassendem Logistikangebot am wirtschaftlichen Aufschwung teilhaben

(PresseBox) (Grevenmacher/Madrid , ) International ausgerichtet und am Kunden nah dran: Seit 25 Jahren ist Logwin in Spanien präsent. 1990 ging das Unternehmen mit sieben Mitarbeitern an den Start. Heute ist Logwin mit insgesamt 60 Mitarbeitern in Madrid, Barcelona und Bilbao vertreten und bietet seinen Kunden umfassende logistische Leistungen: nationale und internationale Distribution, Warehousing und individuelle Value Added Services, weltweite Luft- und Seefrachttransporte inklusive Zollabwicklung.

Ausschlaggebend für die Gründung der spanischen Landesgesellschaft war der Auftrag eines großen Kunden aus Deutschland, der seine Waren auch in Spanien verkauft. Die Kundenbeziehung besteht noch heute, doch viele nationale und internationale Kunden sind hinzugekommen. Spanien hat sich europa- und weltweit zu einem wichtigen Wirtschaftspartner entwickelt. Der Bedarf an Logistikdienstleistungen ist groß, der Markt für Logwin von strategischer Bedeutung.

Umfassendes Dienstleistungsangebot aufgebaut

Aus dem 1990 gegründeten Unternehmen gingen im Jahr 2007 die Gesellschaften Logwin Solutions Spain S.A. und Logwin Air & Ocean Spain S.L. hervor.

Ob Automotive, Chemie oder Fashion: Die Auftraggeber kommen heute aus vielen unterschiedlichen Branchen und profitieren von der hohen Prozessqualität. Dafür sorgen bei Logwin gut ausgebildete und engagierte Mitarbeiter, aber auch das globale Netz, das weltweit einheitliche IT- und das zertifizierte Qualitätsmanagement-System.

Logwin bietet eine Fülle maßgeschneiderter Mehrwertleistungen - für Spaniens wichtige Modebranche konsolidiert der Logistikdienstleister beispielsweise die Ware aus unterschiedlichen Ländern, überprüft die Qualität, übernimmt die Etikettierung und die Verteilung über das eigene Retail-Netz. Namhafte Modeunternehmen nutzen das Logwin-Warehouse in Barcelona als Hub für den europäischen Markt: Ab hier transportiert der Logistikdienstleister Textilien hängend oder liegend zum Beispiel nach Deutschland, in die Niederlande oder UK. Für Kunden, die regelmäßig größere Mengen zwischen Deutschland und Spanien bewegen, hat Logwin Direktverkehre eingerichtet.

Spanische Wirtschaft im Aufschwung

Bei vielen Transporten spielen die Luft- und Seefrachtstandorte in Madrid und Barcelona eine zunehmend wichtige Rolle. Vor allem von und nach Lateinamerika, aber auch zwischen Spanien und Asien, Südafrika und dem Mittleren Osten transportiert Logwin Waren per Luft- und Seefracht. Diese Transporte haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Logwin unterstützt seine Kunden hier auch bei der Zollabwicklung: Seit 2011 verfügt Logwin in Spanien über den Status als Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO).

Nach drei Jahren der Rezession befindet sich die spanische Wirtschaft seit vergangenem Jahr wieder im Aufschwung. Für das Jahr 2015 erwarten Experten ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts um 2,8 Prozent - doppelt so viel wie 2014. Das spürt auch Logwin: Die Nachfrage nach Logistikleistungen, innereuropäischen Landtransporten sowie weltweiten Luft- und Seefrachttransporten von und nach Spanien nimmt zu.

Website Promotion

Logwin AG

Die Logwin AG (Grevenmacher, Luxemburg) realisiert für Kunden aus Industrie und Handel effiziente Logistik- und Transportlösungen. Der Konzern erzielte 2014 einen Umsatz von 1,1 Mrd. Euro und beschäftigt derzeit rund 4.300 Mitarbeiter. Logwin ist in allen wichtigen Märkten weltweit aktiv und verfügt über rund180 Standorte auf sechs Kontinenten. Mit den beiden Geschäftsfeldern Solutions und Air + Ocean gehört die Logwin AG zu den führenden Unternehmen am Markt. Die Logwin AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet. Mehrheitsaktionärin ist die DELTON AG, Bad Homburg (Deutschland).