PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 189187 (logistic people academy GmbH)
  • logistic people academy GmbH
  • Farmstraße 118
  • 64546 Mörfelden-Walldorf
  • http://www.logistic-people.de
  • Ansprechpartner
  • Elke Wasser
  • +49 (6105) 97898-30

Erweitertes Luftsicherheitsschulungsprogramm der logistic people academy angelaufen

(PresseBox) (Mörfelden-Walldorf, ) In Kooperation mit der DERKA Aviation bietet die logistic people academy seit Mai 2008 ein erweitertes Luftsicherheitsschulungsprogramm an. Damit wird die ganze Bandbreite an Qualifizierungen rund um das Thema Luftfracht abgedeckt.

Die Kooperation mit DEKRA Aviation ermöglicht es logistic people academy, das Aus- und Weiterbildungsprogramm im Bereich Luftsicherheit noch flexibler und kundenorientierter zu gestalten. Am Standort Frankfurt-Mörfelden finden Schulungen in allen Belangen der Luftsicherheit statt. Das Angebot reicht von der Ausbildung zum Luftsicherheitsassistenten über Luftsicherheitskontrollkräfte Waren, Fracht und Personal bis hin zu sämtlichen gesetzlich vorgeschriebenen Weiterbildungen.

Im Luftsicherheitsausbildungszentrum in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Frankfurt wird insbesondere auf praxisnahe Schulungen unter berufsgleichen Bedingungen Wert gelegt. In dieser Anlage werden mehrere Röntgenanlagen verschiedener Hersteller (Smith- Heimann und Rapiscan) und eine X-Ray Tutor Schulungssoftware zu Weiterbildungszwecken eingesetzt. Auch eine Frachtprüfanlage von Smith- Heimann ist im angeschlossenen Übungslager verfügbar.

Auch an anderen Standorten wird das neue Schulungsangebot bundesweit angeboten. In Zusammenarbeit mit Arbeitsagenturen in ganz Deutschland bietet die logistic people academy einen Vorbereitungslehrgang zur Prüfung zur Luftsicherheitskontrollkraft Waren, Fracht und Personal an. Die Teilnehmer werden dabei in drei Monaten auf die geforderten Prüfungen vorbereitet und in ein kostenfreies, einmonatiges Praktikum beim späteren Arbeitgeber vermittelt.

Für Unternehmer ist es somit leichter, geeignete Mitarbeiter zu finden, die über umfassende, praxistaugliche Kenntnisse im Bereich der Luftsicherheit verfügen. Außerdem besteht die Möglichkeit, bereits bestehendes Personal schulen zu lassen und damit neuen Sicherheitsstandards Rechnung zu tragen: Alle Schulungen können auch als Firmenseminare angeboten werden.