Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1123645

LMI Technologies Warthestraße 21 14513 Teltow, Deutschland http://www.lmi3d.com
Ansprechpartner:in Frau Vanessa Germann +49 3328 9360161
Logo der Firma LMI Technologies

LMI Technologies veröffentlicht neue Serie von hochauflösenden 4K 3D-Laser-Profilsensoren

Die Kombination aus hoher Auflösung und großem Sichtfeld macht den Gocator® 2600 zum idealen Sensor für die Messung von mikroskopischen Merkmalen sowie großen Objekten / großen Förderanlagen

(PresseBox) (Vancouver, BC, Kanada, )
LMI Technologies (LMI), internationaler Marktführer in 3D-Scanning und Inspektion, gibt die offizielle Markteinführung der neuen Gocator® 2600 Serie von 3D-Linienprofilsensoren mit 4K-Auflösung. 

Diese werkskalibrierten Sensoren verfügen über custom Optiken sowie leistungsstarke 9-Megapixel-Imager und liefern 4200 Datenpunkte pro Profillinie für hochauflösendes 3D-Scanning und Inspektion mit großen Sichtfeldern - für Anwendungen wie Batterie-Inspektion, Lebensmittelverarbeitung (z.B. Backwaren), Baumaterialien (z.B. Möbel, Türen und Fenster, Bretter, Bleche) Automobilbranche (z.B. Luftfeder- und Radarkontrolle), Gummi- und Reifenproduktion sowie generelle Industrie-Automatisierung.

Ein kurzer Überblick über Gocator 2600 Fähigkeiten und Funktionen: 
  • 9-Megapixel Imager
  • 4200 Punkte/Profil für hochauflösende Messungen
  • X-Auflösung bis zu 0,018 mm (bei Sichtfeld von 71 mm)
  • Sichtfeld bis zu 2 m (bei 0,55 mm X-Auflösung) 
  • Integrierte Messwerkzeuge und E/A-Konnektivität
  • Native Multi-Sensor Ausrichtung und Netzwerk Unterstützung
"Die Gocator 2600 Serie erweitert unsere bewährte, robuste und zuverlässige 3D-Smart-Sensor-Produktpalette um eine wegweisende 4K+ Laserprofilmessung. Mit 4200 Datenpunkten pro Profillinie können Kunden jetzt anspruchsvolle mikroskopische Merkmale erfassen oder das größere Sichtfeld des Gocator 2600 für 3D-Scans und Inspektionen in einer Vielzahl von größeren Inline-Anwendungen nutzen", so Mark Radford, CEO von LMI Technologies.

Gocator® 2600 Serie 3D-Smart-Profilsensoren sind ab sofort bestellbar unter orders@lmi3d.com. Sie können uns auch eine E-Mail an contact@lmi3d.com schicken, um das richtige 2600-Modell für Ihre Anwendung zu finden. Oder besuchen Sie unsere Gocator 2600 Produktseite für mehr Informationen.

LMI Technologies

Als weltweit führender Anbieter von 3D-Scanning und Inspektionslösungen arbeitet LMI Technologies an der Weiterentwicklung von Qualität und Produktivität mit 3D-Sensortechnologie. Unsere preisgekrönten FactoySmart® Laser-, Snapshot- und konfokale Liniensensoren verbessern die Qualität und Effizienz in der Produktion, indem sie schnelle, akkurate und verlässliche Inspektionslösungen liefern, die sich intelligente 3D-Technologie zu Nutze macht. Im Gegensatz zur Berührungsmessung oder 2D-Bildverarbeitung liefern unsere berührungslosen Lösungen 3D-Forminformationen, die für eine 100%ige Qualitätskontrolle entscheidend sind.

Um mehr darüber zu erfahren, wie LMIs Inspektionslösungen Ihrem Unternehmen nutzen kann kontaktieren Sie uns per E-Mail contact@lmi3d.com oder besuchen Sie unsere Website www.lmi3d.de für mehr Informationen zu smarter 3D-Technologie.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.