SAX Systemhaus AG und GMT Global Market Touch Research & Consulting GmbH fusionieren zur Litreca AG

SAX Systemhaus AG und GMT Global Market Touch GmbH begeben sich ab sofort unter dem Dach der Litreca AG auf Wachstumskurs und bieten gemeinsam ein noch umfassenderes Leistungsportfolio

Litreca Logo
(PresseBox) ( Stuttgart, )
Die SAX Systemhaus AG und die GMT - Global Market Touch Research & Consulting GmbH haben am 24. April 2014 die Fusion beider Gesellschaften und den gemeinsamen Firmennamen Litreca AG beschlossen und ihn im Handelsregister des Amtsgerichts Stuttgart angemeldet. Litreca steht für Liquidity - Treasury - Cashmanagement. Mit der Fusion setzen beide Unternehmen konsequent auf gesundes, international ausgerichtetes Wachstum. Auch die Kunden beider Unternehmen profitieren von der Fusion, denn sie erwartet ab sofort ein noch umfassenderes Leistungsportfolio.

"Das Engagement, die Leistungsfähigkeit und Verlässlichkeit, die unsere Kunden von den beiden Unternehmen gewohnt waren, werden auch charakteristisch für die Litreca AG sein", erklären Jürgen Hamann, ehemals Vorstand von SAX jetzt Vorstandsvorsitzender und Martin Hasenberg ehemaliger Geschäftsführer der GMT und jetzt Vorstand der Litreca AG. Für Kunden ändert sich an den gewohnten Abläufen nichts - außer, dass ihre Ansprechpartner nun Teil der Litreca AG sind und die Betreuung weiter verbessert werden kann.

Alle Aktivitäten der neu gegründeten Litreca AG sind darauf ausgerichtet, die vormals einzeln angebotenen IT-Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Finanzwesen auszubauen. Durch die Fusion wird angestrebt, attraktive neue Softwarelösungen und Serviceleistungen noch zeitnaher auf den Markt zu bringen; dabei stehen Innovationen für den deutschen Markt im Fokus. Der starke Entwicklungsbereich bildet die Basis für den Wachstumskurs des neuen Unternehmens.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.