PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 370145 (ADLINK Technology GmbH)
  • ADLINK Technology GmbH
  • Hans-Thoma-Str. 11
  • 68163 Mannheim
  • http://www.adlinktech.com
  • Ansprechpartner
  • Renate Fritz
  • +49 (8806) 9578931

ADLINK Technology kündigt Extreme Rugged(TM) COM Express(TM) Modul auf Basis des Intel® Core(TM) i7 Prozessors an

Das Express-CBR Modul bietet hohe Rechenleistung für anspruchsvolle Extreme Rugged Applikationen

(PresseBox) (Duesseldorf, ) ADLINK Technology Inc., Anbieter zuverlässiger und robuster Embedded-Produkte, hat das Ampro by ADLINK(TM) Express-CBR Modul als jüngstes Mitglied der Extreme Rugged(TM) COM Express(TM) Type 2 Computeron-Module (COM) Familie auf den Markt gebracht. Das Express-CBR COM Express(TM) Modul verbindet die Rechenleistung der jüngsten Intel® Core(TM) i7 Prozessoren bei Taktraten bis 2,0 GHz mit den Grafikfähigkeiten des hochentwickelten Mobile Intel® QM57 Express Chipsets. Das Express-CBR Modul wurde speziell für Applikationen entwickelt, die unter extrem rauen Umweltbedingungen höchste Leistungen in allen Designkriterien fordern.

Zu den Ziel-Applikationen des Express-CBR Moduls gehören Luftfahrt, Verteidigung, Transportwesen und Spieleindustrie. Wo extreme Robustheit bei gleichzeitig hoher Rechenleistung gefordert sind, bietet das Express-CBR eine leistungsfähige Lösung.

Das Express-CBR erreicht seine belastbare Hardware durch sorgfältige Bauteilauswahl. Das ganz auf Robustheit angelegte Designkonzept bürgt für zuverlässigen Betrieb über einen weiten Versorgungsspannungsbereich von 9 bis 16 Volt im Temperaturbereich von -40 °C bis 85 °C. Das Modul bietet über die erweiterbare Firmware-Schnittstelle (Extensible-Firmware-Interface EFI) ein bewährtes, hochzuverlässiges, flexibles und anpassbares BIOS, das eine rationelle Implementierung kundenspezifischer Eigenschaften des Moduls ermöglicht. Die leistungsfähigen Konfigurationsmöglichkeiten des EFI ermöglichen eine nie dagewesene Kontrolle über die Pre-Boot und Boot-Umgebungen.

Der Intel® Core(TM) i7 Prozessor des Express-CBR vereint CPU, Memory-Controller und Grafikfähigkeiten. Das Intel® QM57 Express Chipset integriert als Zwei-Chip-Lösung umfassendes Power-Management sowie Technologien für Embedded-Anwendungen. Die 3D-Hochleistungsgrafik des Express-CBR verfügt über die Ausgänge CRT, Single/Dual Channel 18/24-Bit LVDS, Embedded DisplayPort und eine diskrete Grafik-Erweiterung über einen PCI Express® x8 Port. Die Intel® Turbo-Boost Technologie ermöglicht einen Performance-Boost von zusätzlich 25% und die Intel® Hyper-Threading Technologie bietet zusätzliche Leistung und Sicherheit. Intel® Anti-Theft Technologie zur Verbesserung der Sicherheit wird ebenfalls unterstützt.

Das Express-CBR unterstützt bis zu 8 GB DDR3 RAM und bietet onboard Gigabit Ethernet, acht USB 2.0 Ports, vier SATA Ports und einen IDE (PATA) Kanal. Legacy Support besteht für PCI, LPC, SMBus und I²C. Das Modul unterstützt eine Vielzahl führender Betriebssysteme, einschließlich Microsoft® Windows® XP Embedded, Microsoft® Windows® CE 6.0, Wind River® VxWorks®, Linux und QNX 6.4.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.adlinktech.com/...

ADLINK Technology GmbH

ADLINK Technology bietet eine umfangreiche Palette an Embedded-Computer Produkten für die Bereiche Test- und Messtechnik, Automatisierungstechnik und Prozesskontrolle, Spiele-Industrie, Kommunikationstechnik, Medizintechnik, Netzwerksicherheit sowie Transportwesen. ADLINKs Produkte umfassen unter anderem die Bereiche PCI Express® Datenerfassung und I/O, Bildverarbeitung und Antriebstechnik, AdvancedTCA, CompactPCI und Computeron-Modules (COMs) für Industrieanwendungen. Durch die Übernahme von Ampro Computers, Inc. hat ADLINK unter dem Markennamen Ampro by ADLINK eine breite Palette äußerst robuster Single-Board-Computer, Computeron-Modules und Systeme der Kategorien Rugged und Extreme Rugged im Programm.

ADLINK ist der Minimierung der Gesamtkosten für seine Kunden (total cost of ownership TCO) verpflichtet und bietet kundenspezifische Anpassungen sowie komplette Systemintegration an. ADLINKs Kunden profitieren von niedrigen Produktionskosten und hoher Lebensdauer der Produkte. ADLINK ist weltweit aktiv. Die Zentrale und die Produktion sind in Taiwan, F&E sowie Applikationsstandorte befinden sich in Taiwan, China und den Vereinigten Staaten. Vertriebs- und Support-Niederlassungen sind vor Ort in der ganzen Welt.

ADLINK ist zertifiziert nach ISO-9001, ISO-14001 und TL9000. Das Unternehmen ist assoziiertes Mitglied der Intel® Embedded Alliance, Mitglied im Vorstand der PICMG® sowie Fördermitglied der PXI System Alliance. ADLINK wird an der Taiwan Stock Exchange TAIEX gehandelt (Stock Code 6166).