PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 184162 (LinkedIn Germany GmbH)
  • LinkedIn Germany GmbH
  • Theatinerstr. 11
  • 80333 München
  • http://www.linkedin.com
  • Ansprechpartner
  • André Hoffmann
  • +49 (40) 679446-53

LinkedIn verzeichnet Rekordinvestition in Höhe von 53 Millionen US-Dollar

Größtes Investment der Unternehmensgeschichte unterstützt europäische Expansionspläne von LinkedIn

(PresseBox) (London, UK, ) Die LinkedIn Corporation, Gründer des weltweit größten Business-Netzwerks, verzeichnet im Rahmen der vierten Finanzierungsrunde das größte Investment ihrer Unternehmensgeschichte. Unter der Führung des neuen Investors Bain Capital Ventures beteiligt sich die aktuelle Investorengruppe mit rund 53 Millionen US-Dollar am Geschäft von LinkedIn, das mit einem jährlichen Mitgliederwachstum von 108 Prozent inzwischen weltweit über 23 Millionen Mitglieder zählt. Zu den weiteren Kapitalgebern gehören bestehende Investoren wie Sequoia Capital, Greylock Partners und Bessemer Venture Partners. Neben den rasant steigenden Mitgliederzahlen ist das Rekordinvestment vor allem auf das etablierte LinkedIn Geschäftsmodell und dessen große Wachstumspotenziale zurückzuführen. Das Geschäftsmodell von LinkedIn basiert auf einem erprobten Einnahme-Mix aus Online-Werbung, Mitgliedsbeiträgen, speziellen Unternehmenslösungen zum Beispiel im Recruiting-Bereich sowie kostenpflichtigen Premium-Leistungen wie Job-Listen, Bewerberprofil-Suche oder InMail. Das neue Kapital wird LinkedIn in erster Linie für seine europäischen Expansionspläne einsetzen.

"Europa ist ein wesentlicher Teil der LinkedIn Wachstumsstrategie", so Kevin Eyres, seit Januar 2008 European Managing Director von LinkedIn. "Die neue Finanzierungsrunde versetzt uns in die Lage, noch stärker in den europäischen Markt zu investieren, in dem professionelles und internationales Networking sowie der Austausch von Business-Wissen immer wichtiger wird. Unsere Mitglieder profitieren damit zukünftig noch stärker von ihrem Netzwerk und verschaffen sich einen Vorsprung auf dem internationalen Markt."

"Die Nutzeraktivität steigt bei LinkedIn im Gegensatz zu anderen Netzwerken stetig an. Dies ist nur ein Beweis für die großen Vorteile, die LinkedIn Mitglieder aus dem Business-Netzwerk ziehen. Wir investieren in LinkedIn, weil wir hier enorme internationale Entwicklungsmöglichkeiten sehen, die vor allem auf dem soliden und breit gefächerten Geschäftsmodell, der intelligenten Wachstumsstrategie sowie dem starken Management-Team des Unternehmens basieren", so Jeffrey Glass, Venture Partner bei Bain Capital Ventures. "Wir sind fortlaufend auf der Suche nach Unternehmen, die uns einen nachhaltigen Return on Investment bieten. LinkedIn ist unserer Einschätzung nach eines dieser Unternehmen, da auch zukünftig immer mehr Entscheider aus aller Welt das Potenzial des Business-Netzwerks für sich nutzen werden."

"Die persönliche Vernetzung mit der nationalen und internationalen Business-Welt ist zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor für die künftige Konkurrenzfähigkeit geworden", ergänzt Kevin Eyres. "Als größtes Online-Wissensnetzwerk für Entscheider ist es uns daher sehr wichtig, unseren Mitgliedern nationales Markt-Know-how, neue Chancen und Möglichkeiten sowie den direkten Wissensaustausch mit ihren Business-Kontakten zu ermöglichen, den sie in dieser Effizienz nirgendwo anders finden."

Weltweit sind bei LinkedIn mehr als 170 Branchen sowie die Top-Entscheider der Financial Times Stock Exchange Index (FTSE 100 Index) Unternehmen vertreten. Für die Mitglieder ist LinkedIn die zentrale Anlaufstelle für professionelles Online-Networking. Auf www.linkedin.com profitieren sie direkt von den Vorteilen des zielgerichteten Networkings, indem sie neue Wege der Kommunikation für sich nutzen und Business-Wissen, neue Geschäftsmöglichkeiten und Informationen untereinander austauschen. Alle zwei Sekunden meldet sich ein neuer Business-Entscheider bei LinkedIn an - damit wächst das Netzwerk jeden Monat um mehr als eine Million neuer Mitglieder.

Bain Capital Ventures ist die Venture Capital Tochter von Bain Capital und konzentriert sich von der Gründungs- bis zur Wachstumsfinanzierung auf Unternehmen aus dem Software-, Hardware-, Informations- und Technologie-Bereich sowie aus dem Gesundheitswesen. LinkedIn gehört damit einem angesehenen Portfolio von Bain Capital Ventures an, das unter anderem auch Vonage, DoubleClick und Staples umfasst.

LinkedIn Germany GmbH

LinkedIn (www.linkedin.com) ist das weltweit größte Online-Wissensnetzwerk für Entscheider. Mehr als 26 Millionen Mitglieder nutzen LinkedIn inzwischen als zentrale Plattform für professionelles Online-Networking - davon über sechs Millionen Mitglieder aus Europa. Über das Business-Netzwerk erhalten sie den direkten Zugang zu neuen Kontakten, Jobs und Geschäftsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit zum unmittelbaren Wissensaustausch, den sie in dieser Effizienz nirgendwo anders finden. International sind bei LinkedIn über 170 Branchen und die Top-Entscheider der Financial Times Stock Exchange Index (FTSE 100 Index) Unternehmen vertreten. LinkedIn ist derzeit in 120 Ländern verfügbar. Die LinkedIn Corporation wurde 2003 gegründet und hat ihren Europasitz in London.