PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 587522 (LieberLieber Software GmbH)
  • LieberLieber Software GmbH
  • Handelskai 340, Top 5
  • 1020 Wien
  • http://www.lieberlieber.com
  • Ansprechpartner
  • Rüdiger Maier
  • +43 (1) 9072627-204

Virtual Conference: Two new webinars

(PresseBox) (Wien, ) We contributed two webinars to the free ICC Virtual Conference that has its focus on software and tools for embedded systems development.

Horst Kargl of SparxSystems Software talks about how to introduce modeling into a company. When you think about using models in a broader way in your company you have to consider a few points which will increase the acceptance of this change. First, make it as easy as it could be. Second, don't start too big and test it before. This webinar gives you insights how to introduce and customize the modeling tool Enterprise Architect.

The second webinar was recorded by Oliver Alt from LieberLieber. He talks about "Enterprise Architect, AUTOSAR and ISO26262" and gives an overview about the possibilities of using Sparx Systems Enterprise Architect in development of automotive systems and software. Furthermore the webinar shows the available extensions and solutions form LieberLieber.

The free Virtual Conference is available under: http://www.iccmedia-vcon.com/...

Website Promotion

LieberLieber Software GmbH

LieberLieber Software wurde 1996 gegründet und spezialisierte sich als Software Engineering Unternehmen auf Model Engineering. Im Rahmen der modellbasierten Entwicklung stehen Zusatzprodukte für Enterprise Architect (Sparx Systems) sowie Anpassungen für verschiedenste Industrie- und Anwendungsbereiche im Fokus.

Bei LieberLieber bekommen Kunden rund um die modellbasierte Software- und Systementwicklung alles aus einer Hand: Beratung, Erhebung der Anforderungen, Erstellung individueller Werkzeuge, Integration in die bestehende Werkzeug-Kette, maßgeschneidertes Training und laufenden Support.

LieberLieber Embedded Engineer für Enterprise Architect verbindet die automatisierte Source-Code Generierung mit Debugging auf Modellebene. Mit LemonTree wurde jüngst ein Werkzeug für die Modellversionierung vorgestellt, dass die Arbeit eines verteilten Modellierungsteams revolutioniert und bei der Einhaltung der geforderten Normen unterstützt.

Zusammen mit kompetenten Partnern entstehen bei LieberLieber zuverlässige Lösungen auf Basis modernster Technologien wie UML/SysML, Modellsimulation, DSL, MDE für Softwaresysteme (inkl. eingebettete Systeme). LieberLieber Software hat den Firmensitz in Wien und Partnerschaften in der ganzen Welt.

Mehr Informationen finden Sie unter www.lieberlieber.com