Passend zum Bundesliga-Start: Ein Jahr DAZN-Sport-Streaming für Käufer von LG Premium-TVs

Ab 18. August erhalten LG Käufer der Super-UHD- und OLED-TVs zwölf Monate Zugriff auf den Livesport-Streamingservice DAZN inklusive

DAZN Sport Streaming mit LG Premium TVs (PresseBox) ( Eschborn, )
LG Electronics (LG) bietet in den kommenden zwei Monaten ein besonderes Angebot für private Endkunden: Diejenigen, die zwischen dem 18. August 2017 und dem 21. Oktober 2017 einen LG-Fernseher der Super-UHD- oder OLED-Serien erwerben, erhalten zusätzlich zu ihrem LG-Top-TV-Gerät ein Jahr Zugang zum Livesport-Streamingservice DAZN. Damit erhalten Kunden Zugriff auf ein umfangreiches Angebot an Sportübertragungen mit europäischem Top-Fußball, dem besten US Sport und vielem mehr.

Um diesen Service in Anspruch nehmen zu können, registrieren sich die Kunden nach dem Kauf ihres LG-Fernsehgeräts auf www.lg.de/DAZN und erhalten anschließend den entsprechenden Wertgutschein für DAZN zugesandt. Mit diesem Gutschein können sich die neuen Besitzer des LG-TVs auf www.dazn.com/lg anmelden, den Dienst freischalten und ein Jahr lang ohne Zusatzkosten live und auf Abruf spannenden Sport in HD-Qualität genießen.

Nach den zwölf Monaten verlängert sich das DAZN-Abo automatisch zum monatlichen Preis von € 9.99 und kann vom Kunden jederzeit monatlich gekündigt werden. Die DAZN-App ist auf den High-End-Smart-TVs bereits vorinstalliert, sodass die Kunden schnell und einfach auf die Top-Sportinhalte zugreifen können. Die exklusive Live-Berichterstattung von DAZN beinhaltet europäische Top-Fußball-Ligen wie die englische Premier League, die spanische La Liga, die italienische Serie A und die französische Ligue 1 live und auf Abruf sowie die Highlights aller Spiele der 1. und 2. Bundesliga bereits 40 Minuten nach Abpfiff. Das ausgedehnte Live- und On-Demand-Angebot weiterer Sportarten umfasst den besten US-Sport mit NBA, NFL, NHL und MLB sowie Tennis, Feld-Hockey, Rugby, Cricket, Darts und vieles mehr.

„Mit der jetzt mit DAZN vereinbarten Sonderaktion erhalten die Käufer der Super-UHD- und OLED-TVs zusätzlich zu ihren Top-Fernsehgeräten ein ganzes Jahr Zugang zu den besten Sportereignissen — live und auf Abruf sowie weltweit“, erläutert Daniel Schiffbauer, Director Home Entertainment, bei LG Electronics in Deutschland. „Damit kommen wir dem Wunsch vieler unserer Kunden nach, die spannende Sportereignisse unkompliziert und flexibel auf ihren neuen High-End-TVs genießen wollen.“

Weitere Informationen zu LG finden Sie auch auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances &  Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Home Entertainment

LG Electronics Home Entertainment ist einer der führenden Hersteller von Flachbildschirmen, AV-Produkten, Monitoren, PCs, Digital Signage und kommerzielle Displays für den Endanwender- und Geschäftsbereich. LG erreicht damit eine neue Ära von Innovationen im TV-Markt, schafft zukunftsweisende Technologien wie OLED-TV und setzt ein intuitives Betriebssystem um, damit die Kunden alle Vorteile der Smart TV-Technologie erleben können. LG hat es sich zur Aufgabe gemacht das Leben der Kunden mit innovativen Home Entertainment Produkten wie den preisgekrönten 4K OLED TVs, Ultra HD TVs und webOS TVs zu bereichern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.