LG und Tokujin Yoshioka feiern Innovation für ein besseres Leben auf der Design-Woche Mailand

Koreanisches Technologieunternehmen und renommierter japanischer Designer erstellen lebensechte "S.F_Senses der Zukunft" - die OLED Ausstellung konzentriert sich auf Schönheit der Natur in Design, Kunst und Architektur

Eschborn, (PresseBox) - Zum 70-jährigen Jubiläum hat LG Electronics (LG) Pläne zur Einführung einer groß angelegten Lichtkunstinstallation auf der diesjährigen Design-Woche Mailand (4.-9. April) bekannt gegeben. Unter dem Titel “S.F_Senses of the Future” gibt LG am 3. April im Superstudio Piu sein Debüt auf der weltgrößten Designausstellung und soll die langjährige Leidenschaft der Marke für Design und Innovation hervorheben.

LG ist speziell dafür eine Partnerschaft mit dem weltbekannten Designer Tokujin Yoshioka eingegangen. Der japanische Künstler nutzt bahnbrechende experimentelle Techniken, um die Schönheit der Natur und die Komplexität der menschlichen Sinne zu reflektieren. Die Designphilosophie von LG ist in der Überzeugung verwurzelt, dass das Streben nach innovativer Technologie und Design auf die menschliche Erfahrung ausgerichtet sein muss. Nur dann ist es möglich, eine Vision für die Zukunft mit Spannung und Phantasie zu verwirklichen. LG und Tokujin Yoshioka vermitteln in der  Ausstellung "S.F_Senses of the Future" durch den Einsatz von Licht und alltäglichen Gegenständen eindrucksvoll ihren Optimismus für die Zukunft.

"Als wir Kinder waren, haben wir uns die Zukunft frei vorgestellt, und wir haben unsere Schicksale in unseren Träumen wahrgenommen. S.F_Senses of the Future ist ein Ausdruck von Science Fiction, Technik, Raum und Leben, der diesen Zustand der LG-Technologie verdeutlicht", erklärte Tokujin Yoshioka. "Die Installation ist ein poetisches Phänomen, das man nur als Tapisserie des Lichts bezeichnen kann - eine wirklich futuristische Dimension, die die menschlichen Sinne wandelt und transzendiert."

"Wir sind sehr gespannt auf diese Gelegenheit, mit Tokujin Yoshioka zusammenzuarbeiten und an der größten Feier des Designs in der Welt teilzunehmen", fügte Noh Chang-ho, Leiter Corporate Design für LG Electronics hinzu. "Die Zusammenarbeit zwischen Spitzentechnologien von LG und Tokujin Yoshiokas Design drückt perfekt die menschlich-zentrierte Designphilosophie von LG aus und unser Engagement für die Bereitstellung unseres Innovationsversprechens für ein besseres Leben. Wir hoffen, dass viele Besucher das Vergnügen haben, in die Welt der  S.F_Senses of the Future einzutauchen.“

Zum Höhepunkt des 70. Jubiläums, fährt LG einen neuen Designkurs, der auf Benutzererfahrung setzt. LG sieht sich auch weiterhin verpflichtet, die Lebensqualität der Verbraucher zu verbessern, indem die Grenzen der Innovation mit optimierten Lösungen immer weiter ausgedehnt werden.

Eine Pressevorschau der S.F_Senses of the Future Ausstellung findet am 3. April von 15.00 bis 18.00 Uhr statt. Die Ausstellung selbst ist für die Öffentlichkeit vom 4. bis 9. April geöffnet.

Weitere Informationen zu LG finden Sie auch auf der LG Homepage und im LG Pressecenter

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Website Promotion

LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life's Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.