LG präsentiert die nächste Generation der OLED-Technologie auf der IAA in Frankfurt

Innovative OLED-Heckleuchten werden demnächst in Modelle eines großen europäischen Automobilherstellers integriert

Eschborn, (PresseBox) - LG Electronics zeigt auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt (14. bis 24. September) modernste Komponenten für den Automobilbau. Dazu gehören beispielsweise die ersten OLED-Rückleuchten des Unternehmens, die in Fahrzeugen eines großen europäischen Automobilherstellers eingesetzt werden. LG ist erstmals auf der IAA als Austeller vertreten und stellt, neben dem Thema OLED, Lösungen zur Fahrzeugvernetzung autonomer Konzeptfahrzeuge vor. Die Premiere von LG auf der IAA in Frankfurt folgt dem Debüt des Unternehmens auf den großen Automobilmessen in Asien (Peking und Shanghai) sowie Nordamerika (Detroit) nach dem Start des Geschäftsfelds LG Vehicle Components im Jahr 2013.

Die von LG entwickelte OLED-Rückleuchte nutzt die globale Marktführerschaft des Unternehmens in Sachen OLED. Als weltweit führender Anbieter von OLED-Fernsehern verfügt LG über umfassende Erfahrung mit der Integration fortschrittlicher OLED-Technologien in Produkte wie Smartphones, Smartwatches und Instrumententafeln. Die OLED-Heckleuchte von LG ist kompakter als herkömmliche Beleuchtungsmodule, da sie ohne Hintergrundbeleuchtung bis zu 85 bis 90 Prozent kleiner ist als traditionelle Heckleuchten. Die OLED-Lampe von LG erzeugt weniger Hitze, dies verbessert die Haltbarkeit und Langlebigkeit. Neben der neuen OLED-Hecklampe wird LG weitere innovative Produkte wie AV-Navigationssysteme, Infotainmentsysteme und Komfortverbesserungsgeräte wie ADAS-Kameras, LCD-Instrumententafeln und elektrische Kompressoren vorstellen.

LG Vehicle Components ist der am schnellsten wachsende Geschäftsbereich von LG und wird eine wichtige Rolle beim künftigen Wachstum des Unternehmens spielen. Dieses Wachstum wird zu einem großen Teil von der Zusammenarbeit mit General Motors am Chevrolet Bolt EV getragen, für den LG insgesamt elf Komponenten und Systeme liefert, darunter elektrische Antriebsmotoren, Leistungsumrichtermodule, Batteriezellen und Hochleistungsverteilermodule. Für seinen Beitrag zum Erfolg des Chevy Bolt wurde LG in diesem Jahr mit dem GM Innovation Award of the Year ausgezeichnet. Diese Auszeichnung folgt anderen Ehrungen für LG wie der Supplier Award von Renault und der Technology and Innovation Award von Volkswagen.

„Wir planen, unsere Präsenz und Expertise auf dem schnell wachsenden Markt für Elektrofahrzeuge auszubauen, indem wir in Europa, Nordamerika und Asien sehr eng mit führenden Unternehmen der Branche zusammenarbeiten", erklärte Lee Woo-Jung, President der LG Vehicle Components Company. „LG ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Partner der Automobilzulieferindustrie und wir wollen zeigen, wie LG mit den Automobilherstellern zusammenarbeiten kann, um maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln, die die technologische Innovation vorantreiben.“

Weitere Informationen zu LG finden sich auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

 

Website Promotion

LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life's Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.