LG beflügelte Wings for Life World Run in München

6.000 Euro für Rückenmarksforschung

Eschborn, (PresseBox) - LG Electronics (LG) hat die gestrige Münchener Ausgabe des globalen Wings for Life World Run mitgesponsert. Das Unternehmen hat mit „Life’s Good“ sein Engagement für ein gutes Leben zum Markenkern erhoben und die Veranstaltung mit einer zusätzlichen Spende von 6.000 Euro unterstützt, für die sechs sportbegeisterte Influencer sich #togetherwithG6 engagieren. LG schlägt mit diesem Betrag und der Anzahl der Läufer einen Bogen zum kürzlich lancierten LG G6, das sich von Mitbewerbern ebenso durch innovative Lösungen unterscheidet wie der Wings for Life World Run von anderen Sportveranstaltungen.

Beim Wings for Life World Run handelt es sich um keine gewöhnliche Laufveranstaltung. Nicht nur fließen 100% aller Startgelder und Spenden in Forschungsprojekte zur Heilung verletzten Rückenmarks. Der Lauf findet auch zur selben Zeit rund um den Globus statt. Die Veranstaltung in München startete gestern um 13 Uhr Ortszeit. Auch an 24 anderen Orten auf der Welt fiel der Startschuss zeitgleich.

Mit seiner Ausrichtung auf Läufer jeglichen Niveaus unterscheidet sich der Wings for Life World Run weiter von anderen Wohltätigkeits- und Laufveranstaltungen. Wie lange und wie weit jemand laufen möchte, entscheidet jeder selbst. Eine festgelegte Distanz wie bei einem Marathon gibt es nicht. Stattdessen laufen alle Teilnehmer vor dem sogenannten Catcher Car – der beweglichen Ziellinie – davon. Das startet eine halbe Stunde nach den Läufern und erhöht in festgelegten Intervallen seine Geschwindigkeit. Manche Teilnehmer werden schon nach wenigen Kilometern von der beweglichen Ziellinie überholt. Der oder die Teilnehmerin, die weltweit als letzte eingeholt werden, sind die Global Champions.

In den letzten drei Jahren haben über 280.000 Teilnehmer aus 193 Nationen auf sechs Kontinenten mitgemacht. Zusammen haben sie über 2,8 Millionen Kilometer zurückgelegt und 13,8 Millionen Euro für die Rückenmarksforschung gesammelt. Der Münchener Lauf war ausverkauft, ebenso wie in vielen anderen Ländern. Für alle, die trotzdem teilnehmen wollten, bietet der Veranstalter eine technische Lösung: Mit der Wings for Life World Run App kann jeder Smartphone-Besitzer teilnehmen und gegen ein virtuelles Catcher Car antreten, entweder auf selbstgewählten Strecke oder gemeinsam mit anderen, bei einem der weltweit organisierten App Runs.

„Soziales Engagement ist ein wichtiges Element unserer Unternehmensphilosophie“, erklärt Kira Werner, Channel Marketing Manager bei LG. „Neben unserem permanenten Engagement sind wir auch kontinuierlich auf der Suche nach Aktionen, die zusätzliche Unterstützung verdienen und zu uns passen. Mit seinem ungewöhnlichen Konzept, der Überweisung sämtlicher Einnahmen für den guten Zweck und der Ausrichtung auf ein breites Publikum passt der Wings for Life World Run ausgezeichnet zu dem, was wir unter einem guten Leben verstehen. Dass jeder Interessierte über eine Smartphone App an der Veranstaltung teilnehmen kann, ist das Tüpfelchen auf dem i.“

Weitere Informationen zu LG finden Sie auch auf der LG Homepage und im LG Pressecenter

 

Website Promotion

LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life's Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units - Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components - und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Mobile Communications Company

Die LG Electronics Mobile Communications Company ist ein international führender Anbieter und Impulsgeber im Bereich Mobilkommunikation. Mit modernsten Technologien und innovativen Designs gibt LG die Standards im Smartphone-Markt vor und trägt zur Verbesserung des Lifestyles der Konsumenten mit einem rundum verbesserten Smartphone-Erlebnis bei. Als führendes Unternehmen bei 4G LTE-Technologie (Long-Term Evolution) entwickelt LG zukunftsweisende Mobillösungen und erfüllt die Verbraucheranforderungen mit differenzierten LTE-Geräten von höchster Qualität, die alle auf den zahlreichen LTE-Patenten und dem technischen Know-how des Unternehmens basieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.