PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 785515 (LG Electronics Deutschland GmbH)
  • LG Electronics Deutschland GmbH
  • Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
  • 65760 Eschborn
  • http://www.lge.de
  • Ansprechpartner
  • Justine Figura
  • +49 (2102) 7008-335

LG Electronics führt smartes Licht für die Industrie und den öffentlichen Sektor ein - kostenfrei

Kompetente Partner gesucht: LG Electronics startet Leuchtturmprojekt, um die Akzeptanz webbasierter Beleuchtungslösungen zu beschleunigen

(PresseBox) (Ratingen, ) Energiesparend, langlebig und vielseitig einsetzbar: Die vielen Vorteile moderner LED-Technologie sind bekannt. Nun startet LG Electronics eine Offensive mit dem Ziel, intelligente Steuerungen und internetbasierte Lösungen in der professionellen Beleuchtung nutzbar zu machen. Um den Markt für smarte Beleuchtungslösungen im gewerblichen Bereich auszubauen, sucht LG Electronics kompetente Partner. Der Ansatz: 200 Projekte werden ohne Aufpreis mit Sensorik, funkbasierten Netzwerkkomponenten und webbasiertem Monitoring ausgestattet.

Jetzt wird effizientes LED-Licht intelligent

Viele Installateure kennen das Phänomen: Zwar beleuchten immer mehr Betriebe ihre Büros, Lagerhallen und Co. mit LED-Licht. Allerdings verzichten viele Unternehmen aufgrund höherer Kosten darauf, gleichzeitig eine intelligente Lichtsteuerung einzusetzen. Der reine Einspareffekt, den die Umstellung auf ein LED-System gegenüber einer konventionellen Lösung bringt, reicht vielen Planern und Entscheidern auf Endkundenseite aus.

Mit dem projektbasierten Angebot will LG Electronics den allgemeinen Ansatz erweitern. Intelligente Lichtlösungen tragen heute nicht nur entscheidend dazu bei, den Komfort für Anwender zu maximieren und Energiekosten noch weiter zu reduzieren, sondern sie eröffnen weitere Wertschöpfungspotenziale. Mithilfe des auf Android basierenden Systems von LG kann die Inbetriebnahme über ein mobiles Endgerät wie zum Beispiel ein Telefon oder Tablet durchgeführt werden. Die individuelle Verbindung der Anlage mit einem webbasierten Lichtmanagementserver gibt den Kunden zusätzlich die Gelegenheit, „live“ in die Anlage zu sehen, um beispielsweise die Funktionsfähigkeit zu überwachen. Dies wird in der Zukunft vor allem für kleinere Unternehmen zu einem wichtigen Element bei der Schaffung neuer Wartungskonzepte ― bisher waren webbasierte Services vornehmlich auf Großanlagen zugeschnitten. Auch für die Lichtindustrie selbst kann dies ein Ansatzpunkt sein, um neue Produkte oder Bezahlkonzepte wie beispielsweise pay-per-use zu entwickeln, die näher am Kundenbedarf orientiert sind.

„Wir freuen uns, als erster Anbieter ein wegweisendes Angebot auf den europäischen Markt zu bringen, das den Mehrwert unserer Systemlösungen für Anwender im täglichen Praxiseinsatz erfahrbar macht“, erläutert Thorsten Cramer, Sales Director Europe bei LG Lighting. „Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir Endkunden maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand, damit sie Erfahrungen mit funkbasierten Steuerlösungen und webbasierten Services sammeln können. Im Rahmen des Projekts suchen wir nach Partnern, die die Möglichkeiten der Fernüberwachung testen möchten.“

Weitere Informationen zum Thema gibt es auf der Branchenmesse Light + Building vom 13. bis 18.3.2016 in Frankfurt am Main sowie unter www.lg.com und auf der entsprechenden Aktionsseite.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 113 Niederlassungen auf der ganzen Welt und mehr als 87.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2013 einen Konzernumsatz von 53,10 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus fünf Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances,  Air Conditioning & Energy Solutions und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.

Über LG Lighting

Als zukunftsorientiertes Unternehmen setzt LG Electronics auf energieeffiziente Produkte und Lösungen. Unter dem Dach der Business Unit Air Conditioning & Energy Solution baut LG derzeit sein LED Lichtgeschäft unter Nutzung der Finanz- und Technologiekraft des Konzerns aus. Das Angebot umfasst qualitativ hochwertige LED-Retrofitlampen und LED-Leuchten für die Innen- und Außenanwendung. LG Lighting bietet energieeffiziente Beleuchtungslösungen sowohl für professionelle als auch für Privatanwender.

Website Promotion

LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Ratingen hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life's Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. So engagiert sich LG als Hauptsponsor des Fußballbundesligisten Bayer 04 Leverkusen und hat bereits eine Reihe gemeinsamer sozialer Aktivitäten realisiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com sowie www.lg.de/presse