PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 756974 (LG Electronics Deutschland GmbH)
  • LG Electronics Deutschland GmbH
  • Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
  • 65760 Eschborn
  • http://www.lge.de
  • Ansprechpartner
  • Justine Figura
  • +49 (2102) 7008-335

Auf Wachstumskurs: LG Electronics baut HVAC-Vorreiterrolle weiter aus

(PresseBox) (Ratingen, ) Der Elektronik- und Klimatechnikexperte LG Electronics setzt abermals Standards auf dem Gebiet der Lösungen für Heizung, Ventilation und Air-Conditioning (HVAC). Das Unternehmen will seinen Fokus künftig verstärkt auf den B2B-Vertrieb legen, weitere innovative Klimalösungen auf den Markt bringen und seine Position als HVAC-Vorreiter ausbauen. Mit neuen Multi V-Modellen und Updates der effizienten Wärmepumpe Therma V will sich LG im zweiten Halbjahr weitere Anteile am hiesigen Markt sichern.

Der Geschäftsbereich Klimatechnik von LG ist bereits heute zentraler Bestandteil des B2B-Bereichs des Elektronikriesen. Seit einigen Jahrzenten investiert der Anbieter nun schon in die Produktion leistungsstarker und energieeffizienter HVAC-Systeme. Aufgrund des wachsenden Vertriebs vor allem großer Air Conditioning-Systeme wurde ein Ausbau der Produktionsbasis notwendig, mehr Mitarbeiter für den Bereich Forschung und Entwicklung wurden eingestellt. Das Unternehmen hat erst jüngst stark in dieses Feld investiert. Auch eine neue Fertigungsanlage soll 2017 in Betrieb gehen, um die Produktionskapazitäten der Geschäftseinheit auszuweiten.

Produktflaggschiff Multi V IV führende HVAC-Lösung des Marktes

Zum Portfolio gehören Kühl- und Wärmesysteme für jeden Bedarf und jedes Gebäude – vom Hochhaus über riesige Fabriken bis zu Konzerthallen, vom zentralen Air Conditioning-System bis zu Building Energy Control (Energiekontrolle für Gebäude). Zu den Produktflaggschiffen des Unternehmensbereichs Klimatechnik von LG gehören die Geräte der Multi V-Serie, die 2004 erstmals vorgestellt wurde. In den vergangenen Jahren wurden diese Lösungen stets optimiert. 2013 kam die Multi V IV auf den Markt: Sie punktet durch besondere Energieersparnis, High Pressure Oil Return (Ölrücklauf mit hohem Druck) und viele weitere Funktionen, die die Multi V IV – insbesondere im Teillastbereich -  zu einer der effizientesten und leistungsstärksten HVAC-Lösung machen. Zudem wurde dieses System an die verschiedensten Märkte und Klimabedingungen angepasst. So profitieren Anwender in Küstenregionen von Modellen mit besonderem Korrosionsschutz. Es gibt Versionen, die lokal individuellen Stromnetzen gerecht werden, um so Installations- und Wartungskosten zu minimieren und auch die Größe der jeweiligen Einheit anzupassen. Zudem gibt es eine Version der Multi V IV, die sich sogar für Einsätze in Temperaturen bis zu 54 Grad eignet – ideal für Länder im Mittleren Osten oder Nordafrika. Durch ihre Flexibilität und Anpassbarkeit sind die Multi V-Geräte weltweit sehr beliebt, denn sie adressieren selbst sehr spezielle HVAC-Anforderungen. Die Zertifizierung durch Eurovent und das „Qualitätssiegel Raumklimageräte“ des deutschen Fachverbands Gebäude-Klima e.V. (FGK) gehört für LG ohnehin zum guten Ton.

Flexible Energiekontrollsysteme für eine gebäudeweite HVAC-Steuerung

Die Energiekontrollsysteme (BECON) von LG verwalten und betreiben das gesamte HVAC-System eines Gebäudes umfassend und effizient. Sie verfügen über ein übersichtliches und einfach zu bedienendes User Interface, HVAC-Lösungen lassen sich problemlos und fehlerfrei bedienen. Ein weiterer Vorteil dieser LG-Lösung ist ihr hohes Maß an Energieeffizienz, während sich die gesamte Klimakontrolle eines Gebäudes zentral und bequem steuern lässt. Auch weitere Gebäudeabschnitte können unter BECON mithilfe des BMS Gatewaysystems einfach hinzugefügt werden.

Ausgezeichnete Produktqualität und Energieeffizienz

Die Geschäftseinheit Klimatechnik von LG ist für die Leistungsstärke seiner Produkte schon mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden, setzt darüber hinaus aber auch immer wieder Zeichen für Energieeffizienz und Umweltschutz. Für dieses Engagement gab es beispielsweise Awards wie die Green Technology Certification oder das Carbon Footprint Label. Hinzukommen die Energy Star-Zertifizierung und weitere internationale Energieeffizienzgütesiegel. Damit nicht genug: LG gewann 2014 den iF Design Award für die Heimklimaanlagen Artcool Stylist sowie Artcool Slim und konnte 2015 einen zusätzlichen Red Dot Design Award für eine weitere Deckenklimaanlage verbuchen.

Um die HVAC-Branche weiter wegweisend voranzutreiben, arbeitet LG weltweit mit Partnern zusammen – etwa im Bereich Türluftschleier - und hat die LG Air Conditioning Academy in München sowie Ratingen ins Leben gerufen. Hier werden Partner geschult und Klimamechatroniker ausgebildet. Hinzukommen Messen und Konferenzen, bei denen es nicht nur um neue Produkte von LG geht, sondern auf denen auch aktuelle Themen und Herausforderungen der Branche diskutiert werden. „All diese Initiativen und Produkte, ein klares Bekenntnis zu Innovationsstärke, steten Qualitätssteigerungen und Verantwortung der Umwelt gegenüber machen LG zu einem weltweiten Vorreiter auf dem Gebiet der HVAC-Technologie“, kommentiert Berthold Wolf, Vertriebsleiter der Geschäftseinheit Air Conditioning bei LG Electronics Deutschland. Lee Jae-sung, President der LG Business Unit Air Conditioning, schließt sich an: „LG ist bereits heute ein Marktführer und Vorreiter auf dem Gebiet der HVAC-Technologie und Energielösungen. Doch wir wollen uns nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen. Deshalb fokussieren wir uns nun verstärkt auf das B2B-Umfeld, um unser ultimatives Ziel zu erreichen: Die Branche mit unserer innovativen Technologie voranzutreiben.“

Weitere Informationen unter www.lg.de.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 113 Niederlassungen auf der ganzen Welt und mehr als 87.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2013 einen Konzernumsatz von 53,10 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus fünf Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances,  Air Conditioning & Energy Solutions und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.

Weitere Informationen zu LG Electronics Inc. finden Sie unter www.lg.de.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 113 Niederlassungen auf der ganzen Welt und mehr als 87.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2013 einen Konzernumsatz von 53,10 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus fünf Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances,  Air Conditioning & Energy Solutions und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.

Weitere Informationen zu LG Electronics Inc. finden Sie unter www.lg.de/aircon.

Über LG Klimatechnik

Die Split- und Multi-Split-Klimaanlagen von LG sorgen für ein angenehmes Raumklima und  bieten alle Möglichkeiten für eine energieeffiziente und formschöne Realisierung. Kunden wählen aus dem umfangreichen Angebot an LG Klimatechnik das perfekte Gerät für ihre Anforderungen. LG Klimageräte eröffnen zudem verschiedene gestalterische Möglichkeiten: als Wandgerät mit Wechselrahmen für ein individuelles Erscheinungsbild oder als unauffällig in die Kassettendecke integrierte Einbauvariante.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.de/presse.

Website Promotion

LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Ratingen hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life's Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. So engagiert sich LG als Hauptsponsor des Fußballbundesligisten Bayer 04 Leverkusen und hat bereits eine Reihe gemeinsamer sozialer Aktivitäten realisiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com sowie www.lg.de/presse.