PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 758481 (levigo holding gmbh)
  • levigo holding gmbh
  • Bebelsbergstraße 31
  • 71088 Holzgerlingen
  • http://www.levigo.de
  • Ansprechpartner
  • Jelkica Cirilovic
  • +49 (7031) 4161-236

Nemeth auf Schönbuchtour bei levigo

Regionale Wertschöpfung fördern

(PresseBox) (Holzgerlingen, ) Auf seiner Schönbuchtour am vergangenen Montag besuchte Paul Nemeth, Ab­geordneter im Landtag von Baden-Württemberg für den Wahlkreis Böblingen – Sindelfingen – Schönbuch, auch die levigo Unternehmensgruppe in Holzgerlin­gen. Drei Vertreter der Jungen Union Ehningen und Schönbuch begleiteten den CDU-Landespolitiker durch den Schönbuch.

Für Paul Nemeth war es der erste Kontakt zur levigo Gruppe und das erste Kennenler­nen des System- und Softwarehauses, das er als „Hidden Champion“ bezeichnete. Beeindruckt von der Firmenkultur und vom Firmengebäude, lobte er besonders die Vernetzung von Energie und IT im Gebäude und die damit gelebte Energiewende.

Beim Topthema Digitalisierung erklärten die levigo-Geschäftsführer Oliver Bausch, Jürgen Mästling und Frank Sautter die Notwendigkeit von Glasfaserleitungen, um eine zukunftsfähige Internetbandbreite zu realisieren. „Die Initiative, Kupferleitungen weiter zu fördern, sehen wir als verfehlt an, da sie verhindert, dass öffentliche Mittel unmittelbar in den Ausbau nachhaltiger und zukunftssicherer Infrastrukturen wie FTTB/H fließen“, verdeutlichte Sautter. Dazu der Landtagsabgeordnete Nemeth: „Fiber to the building!“

Weiterhin betonten die levigo-Geschäftsführer ihre Haltung gegen Softwarepatente und wiesen darauf hin, dass Restriktionen hinsichtlich des Einsatzes von freier Softwa­re auf WLAN-Geräten (Richtlinie 2014/53/EU) den startenden Boom der Inter­net-of-Things in Europa verhindern würde.

Zum Abschluss der Gesprächsrunde bat Frank Sautter den CDU-Landtagsabgeordne­ten aus Böblingen, die Definition von Netzneutralität sowie das vor kurzem beschlos­sene „WLAN-Gesetz“ neu zu überdenken.

Website Promotion

levigo holding gmbh

Die levigo Gruppe ist spezialisiert auf IT-Dienstleistungen und Software-Produkte für heterogene IT-Systeme. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Holzgerlingen beschäftigt aktuell über 60 Mitarbeiter, unterhält zahlreiche Partnerschaften und ist Partner der PDF Association sowie Mitglied im Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen. Mit der Beteiligung an der HPCN GmbH und der openthinclient gmbh verzeichnete die levigo Gruppe im Geschäftsjahr 2012/13 einen Gesamtumsatz von über acht Millionen Euro.

Die levigo solutions gmbh bietet mit der jadice Produktfamilie integrationsfreundliche und flexible Java-Komponenten für das ECM-Umfeld zur gleichartigen Verarbeitung und Anzeige aller gängigen Archivierungsformate.

Die levigo systems gmbh ist ein auf den Mittelstand ausgerichtetes IT-Systemhaus, das auf den Aufbau und die Optimierung von Firmen-Netzwerken und der kompletten IT-Infrastruktur spezialisiert ist.

Die HPCN GmbH ist Anbieter des Informations- und Kommunikationssystems M-HIS und IT-Spezialist mit den Schwerpunkten IT-Consulting und Systemintegration.

Die openthinclient gmbh ist Anbieter der openthinclient Software Suite und leistungsfähiger ThinClient-Hardware für unterschiedliche Einsatzgebiete.