FOCUS-MONEY-Studie: lekker Energie zum neunten Mal in Folge unter den fairsten Gasanbietern Deutschlands

lekker Energie
(PresseBox) ( Berlin, )
Das Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY hat zum neunten Mal die Fairness von 39 großen deutschen Gasversorgern untersucht. Und zum neunten Mal in Folge wurde der bundesweite Strom- und Gasversorger lekker in der Gesamtbewertung mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. lekker Energie gehört damit laut Studie ununterbrochen zu den fairsten Gasversorgern Deutschlands. 

In allen sechs Befragungskategorien bewerteten die Kunden lekker mit der Bestnote „sehr gut“ (Produktleistungen, Kundenservice, Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenberatung, Kundenkommunikation, Nachhaltigkeit & Verantwortung). Die Studienmacher schreiben in Ihrer Auswertung unter anderem: „Als besonders flexibel erweist sich nach Ansicht der Kunden lekker Energie. Der Anbieter führt das Ranking in den Abfragekategorien ‚Problemloser Tarifwechsel‘ und ‚Flexibilität der vertraglichen Rahmenbedingungen‘ an.“ 

„Mich freut besonders, dass wir bei der Fachkompetenz der Mitarbeiter erneut den Bestwert aller untersuchten Gasversorger erreicht haben“, sagt Josef Thomas Sepp, Sprecher der Geschäftsführung von lekker Energie. „Es zahlt sich immer mehr aus, dass unsere Kunden von lekker Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut werden und nicht von Beschäftigten eines externen Call-Centers.“ 

Für die Studie wurden mehr als 3.100 Kunden zur Zufriedenheit mit ihrem Gasanbieter befragt und mehr als 3.400 Kundenurteile ausgewertet. Die Antworten in 25 Service- und Leistungsmerkmalen analysierte das Kölner Institut ServiceValue GmbH.

Alle Ergebnisse der Studie finden Sie in der FOCUS-MONEY-Ausgabe 42/ 2020, die am 07. Oktober erschienen ist.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.