PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 183176 (Leitz GmbH & Co. KG)
  • Leitz GmbH & Co. KG
  • Leitzstraße 2
  • 73447 Oberkochen
  • http://www.leitz.org
  • Ansprechpartner
  • Franz Greisinger
  • +49 (7364) 950-213

Hohes Interesse an deutschen Qualitätsprodukten

Leitz auf der Xylexpo New 2008

(PresseBox) (Oberkochen, ) Die Mailänder Xylexpo hat sich auch in neuem Gewand und ohne ihren bisherigen Messepartner Sasmil als internationale Kommunikationsdrehscheibe für den italienischen Markt etablieren können. Rund 50 Prozent der Aussteller waren aus dem Ausland angereist, unter denen die deutschen Unternehmen wiederum die größte Gruppierung bildeten. Ihr Know-how und ihre Produktqualität genießen in der Heimat renommierter Möbelproduzenten ungebrochenes Interesse.

Diese Position hat die Leitz GmbH & Co. KG, Oberkochen, genutzt und ihre Marktposition erfolgreich gefestigt und ausgebaut. Zahlreiche neue Ideen hat das Unternehmen in Mailand der internationalen Fachwelt präsentiert. Die Präzisionswerkzeuge und Werkzeugsysteme zur Holz- und Kunststoffbearbeitung sowie für die Möbel- und Fußbodenproduktion helfen den holzverarbeitenden Betrieben, rationeller zu arbeiten und ihre Qualität zu verbessern. Die neu entwickelten Spiralschruppschlichtfräser mit Spezialbeschichtung, die Riffeltechnologie zur Oberflächenbearbeitung sowie die Dünnschnitt-Kreissägeblätter zur Aufteilung von Leichtbauplatten senken den Ausschuss und damit die Kosten und steigern außerdem die Haltbarkeit des Endproduktes.

Regionale Märkte im Vordergrund

Trotz der hohen internationalen Beteiligung konnte die Xylexpo New den weltweiten Stellenwert der Ligna nicht ganz erreichen. "Der Schwerpunkt liegt eindeutig im italienischen Markt und in den Mittelmeerländern sowie im deutschsprachigen Raum und in Osteuropa", hat Leitz-Marketingleiter Franz Greisinger beobachtet und schätzt die Xylexpo New deshalb als unverändert wichtigen Multiplikator für diese regionalen Märkte.