LEiDs MR 16 jetzt auch einem mit Farbwiedergabewert CRI > 90

Die neue MR 16 Generation von LEiDs ist ab Anfang Dezember erhältlich

22.11.bmp
(PresseBox) ( Backnang, )
Kaum einem Unternehmen gelingt es die Anforderungen des Marktes im LED-Bereich schneller und effektiver umzusetzen als der LEiDs Mutter ALDER-Optomechanical Corp..

Kurz nach Etablierung vieler LEiDs Produkte auf dem europäischen Markt, wurde nun auch die nächste Herausforderung - „ein Farbwiedergabewert CRI>90“ umgesetzt. Somit ist die LED-Technologie von ALDER / LEiDs nun auch für die Bereiche eine absolute Alternative, wo besonders Wert auf einen hohen Farbwiedergabewert gelegt wird.
Sukzessive werden auch andere Produktlinien wie Downlights oder PAR-Strahler in dieser „High CRI“ Version angeboten.

Die warmweiße Version mit hohem CRI mit einem Abstrahlwinkel von 60° leistet bei
einem Farbwiedergabewert von über 93 und einer Leistungsaufnahme von 3,8 Watt,
158 Lumen. Die Farbtemperatur liegt bei ca. 2.800 Kelvin.

Die Standardausführung der LEiDs MR 16 hat 246 Lumen. Die Version in tageslichtweiß
(ca. 5.500 Kelvin) 270 Lumen.

Sowohl Lichtausbeute und optischer Eindruck sind einzigartig und entsprechen
in etwa dem einer 30 Watt Halogenlampe.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.