PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 887078 (Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung e.V. (IOM) Leipzig)
  • Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung e.V. (IOM) Leipzig
  • Permoserstrasse 15
  • 04318 Leipzig
  • http://www.iom-leipzig.de
  • Ansprechpartner
  • André Anders
  • +49 (341) 235-2308

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Bereich Analytische Elektronenmikroskopie von Phasenwechselmaterialien

(PresseBox) (Leipzig, ) Am Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung in Leipzig ist im Rahmen einer Nachwuchsforschergruppe zum Thema „Schalten mit Licht“ die Stelle eines/ einer wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w) auf dem Gebiet der „Analytische Elektronenmikroskopie von Phasenwechselmaterialien“ ab sofort zu besetzen.

Aufgaben/Zielstellung:

In diesem Projekt sollen Strukturcharakterisierung und Analytik an mittels Pulslaserdeposition auf einem Substrat deponierte, dünne Schichten von Ge-Sb-Te basierten Phasenwechselmaterialien durchgeführt werden. Besonderes Interesse gilt dabei der Aufklärung der Realstruktur von dünnen Ge-Te-Sb Schichten und der Schicht/Substrat-Grenzflächen auf atomarer Ebene. Dabei sollen die Korrelation zwischen dem Schichtwachstum und dem optisch induzierten Schaltverhalten und der atomaren Struktur der Schichten bzw. Grenzflächen aufgeklärt werden. Ebenfalls geplant sind in-situ-Beobachtungen der Phasenumwandlung von Ge-Sb-Te Materialien durch in-situ Experimente im Elektronenmikroskop.

Qualifikationsanforderungen:

- Abgeschlossenes Hochschulstudium in Physik, Kristallographie oder Materialwissenschaften (mit Master- oder Diplomabschluss)
- Kenntnisse und Erfahrungen auf mindestens einem der folgenden Fachgebiete: Elektronenmikroskopie, dünne Schichten, Röntgenbeugung, Nanotechnologie
- Englischkenntnisse in Wort und Schrift zur wissenschaftlichen Kommunikation Programmierkenntnisse wünschenswert

Entgelt:

Die Vergütung erfolgt nach TV-Ländern, Entgeltgruppe 13, befristet auf 3 Jahre.

Arbeitszeit:

Die Arbeitszeit richtet sich nach den Bestimmungen des TV-L und beträgt bei dieser Stelle 20 h/Woche (1/2-Stelle).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.