LEGIC SM-6300 - neu kompatibel mit allen weltweit relevanten RFID-Standards

LEGIC SM-6300 - neu kompatibel mit allen weltweit relevanten RFID-Standards (PresseBox) ( Wetzikon, )
Der SM-6300 Leser-IC von LEGIC unterstützt alle global relevanten Smartcards, wie LEGIC prime und advant, NXP MIFARE sowie neu auch HID iCLASS®*. Mithilfe des SM-6300 ist es problemlos möglich, von gängigen Transpondern auf LEGIC Smartcards oder virtuelle Karten zu migrieren.

LEGIC ist stolz, mit dem SM-6300 einen einzigartigen Leser-IC anbieten zu können, welcher nun um den Kommunikationsstandard von Inside Secure erweitert wurde. Dies bedeutet, dass der SM-6300 der weltweit erste Leser-Chip ist, der sämtliche üblichen Kommunikationsprotokolle liest und somit auch für Migrationsszenarien verwendet werden kann. Egal, ob Sie eine LEGIC-, MIFARE- oder HID iCLASS-Smartcard an den Leser halten, der SM-6300 liest sie alle. Dank seiner BLE-Funktionalität kann er darüber hinaus auch für mobile Anwendungen verwendet werden und ist somit der perfekte Leser-IC.

Auch in puncto Sicherheit überzeugt der SM-6300 vollends. Das integrierte, nach Common Criteria EAL5+ zertifizierte Secure Element erfüllt sämtliche Ansprüche, um ID- und IoT-Anwendungen zu sichern. Weitere Vorteile sind das sehr kompakte System-in-Package Design und die minimale Chipgrösse von nur 8 x 8 mm. Ein einfaches und kostengünstiges Design-in ist damit garantiert. „Dank der Kompatibilität mit HID iCLASS sind wir einen grossen Schritt weiter, einen alleskönnenden Leser-IC anzubieten, den es so auf dem Markt nicht gibt. Wir sind stolz, dass dieses Spitzenprodukt Teil unserer Technologieplattform ist und wir damit unseren Kunden den Wunsch nach einem zukunftsweisenden Leser erfüllen”, erklärt Marcel Plüss, Vice President Innovation & Technology bei LEGIC.

* HID und iCLASS sind Marken oder eingetragene Marken von HID Global in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken, Dienstleistungsmarken und Produkt- oder Servicenamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.