Lecturio präsentiert neuen Nephrology Kurs

Amy Sussman erklärt im Lecturio Nephrology Kurs bei welchen Patienten das Risiko für eine Nierenerkrankung am höchsten ist, wie sie vermieden werden kann und wie sie frühzeitig diagnostiziert werden kann.
(PresseBox) ( Leipzig, )
Neun von zehn Menschen sind sich ihrer chronischen Nierenerkrankung nicht bewusst. Dies stellt Mediziner vor unterschiedliche Herausforderungen. Um sich diesen besser annehmen zu können, hat Lecturio nun ein Update für den englischsprachigen Nephrology Kurs vorgenommen.

In ihm erfahren die Kursteilnehmer, bei welchen Patienten das Risiko für eine Nierenerkrankung am höchsten ist, wie sie vermieden und wie sie frühzeitig diagnostiziert werden kann. In den Video-Vorträgen werden ebenfalls klinische Fälle behandelt, um vorhandenes Wissen zu testen. Dabei erwerben die Lernenden die Fähigkeit, die richtigen Diagnosen zu stellen und Entscheidungen für die beste Behandlungsmethode zu treffen. Jochen Tanner von Lecturio sagt: „Mit dem neuen Kurs bieten wir unseren Kunden ein weiteres qualitativ hochwertiges digitales Lernmedium für die internationale medizinische Ausbildung an.“

Weitere Details zu den Nephrology Video-Vorträgen finden Sie auf der entsprechenden Kursseite.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.