Personalveränderung in der LeasePlan Geschäftsleitung

Nach über zwei Jahrzehnten verlässt Geschäftsleitungsmitglied Gunter Glück LeasePlan Deutschland

Nach über zwei Jahrzehnten verlässt Geschäftsleitungsmitglied Gunter Glück LeasePlan Deutschland (PresseBox) ( Neuss, )
Gunter Glück verlässt auf eigenen Wunsch die LeasePlan Deutschland GmbH. Glück war seit 1994  für LeasePlan Deutschland tätig. Zunächst übernahm er die Funktion des Niederlassungsleiters, später als Geschäftsleitung Vertrieb. Die Geschäftsleitung Kundenbetreuung und die Verantwortung für die Koordination des internationalen Geschäfts von Flotten mit bis zu 1.500 Fahrzeugen übernahm er 2004. Ab September 2011 zeichnete er verantwortlich für die Geschäftsleitung Vertrieb und Kundenbetreuung der LeasePlan Deutschland GmbH.  

Patrick Vierveijzer, Vorsitzender der Geschäftsleitung, spricht Glück im Namen der gesamten Geschäftsleitung seinen aufrichtigen Dank für die vielen Jahre seiner erfolgreichen Tätigkeit und seines persönlichen Einsatzes für LeasePlan Deutschland aus. Vierveijzer: "Mit Gunter Glück verliert LeasePlan Deutschland einen bei Kunden, Geschäftsleitung sowie Mitarbeitern hochgeschätzten Kollegen. Er hat über Jahrzehnte wesentlich zur Gestaltung unseres Unternehmens und unseres Erfolgs beigetragen. Für seine persönliche und private Zukunft wünsche ich ihm das Beste."

Die Neubesetzung der Position wird derzeit geplant.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.