Keine Schnapsidee: LeasePlan betreut 33.333 Fahrer im erweiterten Instandhaltungs-Service

LeasePlan Fahrerbetreuung (PresseBox) ( Neuss, )
Etwas über ein Jahr nach dem Start des erweiterten Instandhaltungs-Service kann LeasePlan Deutschland, eines der führenden Unternehmen für Autoleasing, Fuhrparkmanagement und Car-as-a-Service Angebote, eine überaus positive Bilanz ziehen. Seit heute wird der 33.333. Fahrer eines Leasingfahrzeugs direkt von LeasePlan betreut. Tendenz steigend.

LeasePlan hat seinem bewährten Instandhaltungs-Service Anfang 2017 ausgewählte Zusatzleistungen hinzugefügt. Unternehmen und Fahrer profitieren nicht nur von einem kostenfreien Hol- und Bring-Service bei den Werkstatt-Partnern, sondern außerdem von einer Wagenwäsche und einer Reinigung des Fußraumes. „Der Hol- und Bring-Service stellt eine enorme Erleichterung für den Dienstwagenfahrer dar, da er den Arbeitsplatz nun nicht mehr verlassen muss, um den Werkstatttermin wahrzunehmen", betont Dieter Jacobs, Geschäftsleitung Fuhrparkmanagement bei LeasePlan Deutschland. Fahrer, die für den Werkstatttermin einen Ersatzwagen benötigen, können parallel zur Terminkoordination auch eine Mietwagenbuchung vornehmen.

Auch die Werkstattterminierung wurde erheblich vereinfacht. Die Buchungsfunktion für Werkstatttermine wurde dem Fahrerportal hinzugefügt. Außerdem können Dienstwagenfahrer eine App nutzen, über die sie ihren Wunsch-Werkstatttermin unter Angabe von zwei Alternativen selbst buchen können. Der Termin ist dann innerhalb von fünf Arbeitstagen erhältlich.

Dazu schließt LeasePlan Kooperationen mit kompetenten Werkstattpartnern, um seinen Kunden ein noch engeres Servicenetz zu bieten. Anfang Mai kam mit Global Automotive Service GmbH (G.A.S.) ein weiterer Partner hinzu. Des Weiteren beauftragt LeasePlan im Rahmen der Wartungstermine auch die jährlich benötigte UVV-Prüfung.

Fahrer, die eine persönliche Betreuung bevorzugen, erhalten diese in der LeasePlan Fahrerbetreuung. Sie kümmert sich um Fälle wie Kurzzeitmiete, Sperrung und Anforderung von Tankkarten und der dazugehörigen PIN-Codes oder steht für Anfragen bei der Fahrzeugrückgabe zur Verfügung.

Jacobs. „Heute haben wir die Schnapszahl von 33.333 Fahrern erreicht, die direkt durch unsere Fahrerbetreuung unterstützt werden. Wir fühlen uns in unserem Bestreben bestätigt, unseren Kunden den bestmöglichen Rundum-Sorglos-Service anzubieten. Durch unser Angebot erfahren sie einerseits administrative Entlastung, da sich ein Großteil der Kommunikation mit dem Fahrer zu uns verlagert. Hinzu kommt andererseits die Zeit- und damit Kostenersparnis durch den enthaltenen Hol- und Bring-Service.“ Auch künftig verspricht das Unternehmen im Rahmen der „Car-as-a-Service“-Strategie, für seine Kunden noch weitere Mehrwerte zu schaffen, indem der Bereich Service und Qualität weiter ausgebaut wird.

Weitere Informationen:

https://www.leaseplan.com/de-de/neuigkeiten/A3974/instandhaltungsservice/

https://www.leaseplan.com/de-de/fuhrparkmanagement/instandhaltung/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.