PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 777435 (DÖPPLER.TEAM GmbH)
  • DÖPPLER.TEAM GmbH
  • Am Hainszaun 18
  • 97828 Marktheidenfeld
  • http://www.leanmagazin.de
  • Ansprechpartner
  • Anita Döppler
  • +49 (9391) 980433

LEANmagazin 4.0 – das ist Neu!

Kommentar von Karl Heinz Döppler - Herausgeber LEANmagazin.de

(PresseBox) (Marktheidenfeld, ) Zum Beginn des neuen Jahres 2016 und nach nunmehr fünf Jahren „LEANmagazin“ ist es an der Zeit, einige neue Features und Veränderungen anzusprechen. Wie es sich für ein „LEANmagazin“ geziemt, haben wir uns natürlich voll und ganz der kontinuierlichen Verbesserung verschrieben, dennoch war es nach fünf Jahren erforderlich einige grundlegende Erneuerungen durchzuführen.

Nachdem unser „altes“ Autorensystem nicht die erforderlichen Anpassungen für die Nutzung auf Smartphone und Tablet automatisch vorgenommen hat, mussten wir im Herbst 2015 auf ein neues Autorensystem umstellen, wodurch sich natürlich auch das Layout auf allen Wiedergabegeräten wesentlich verbessert hat. Im Zuge der Layout-Änderung können wir unseren Kunden jetzt auch eine wesentlich größere Varianz von Werbebannern als Zusatznutzen anbieten.

Nicht leicht gemacht haben wir uns auch die Entscheidung, unseren Titel um 4.0 zu erweitern. Das LEANmagazin ist nicht bestrebt allen Strömungen und Modetrends der verschiedenen Managementthemen hinterherzulaufen, aber längerfristige, substanzielle Themen im engeren Zusammenhang mit der LEAN Philosophie wollen wir selbstverständlich aufgreifen. Bei der Thematik 4.0 sehen wir einen unmittelbaren Zusammenhang zu den LEAN Themen. Wir sind der Meinung, das die eher technisch orientierte 4.0 Philosophie, basierend auf der Kommunikation von Dingen ohne das gesamtheitlich orientierte LEAN-Gedankengut keinesfalls funktionieren wird. Lean also einerseits eine notwendige Bedingung für 4.0 ist, andererseits aber auch die konsequente Weiterentwicklung mit den heutigen technischen/kommunikativen Mitteln.

Logischerweise haben wir daher nicht nur 4.0 in unseren Titel aufgenommen, sondern auch eine neue Rubrik Industrie 4.0 ins LEANmagazin 4.0 hinzugefügt.

Sehr gerne haben wir auch den Blog „Lean Living: Syskas Sicht der Dinge“ neu aufgenommen, hier werden in regelmäßigen Abständen kritische Themen im Zusammenhang mit LEAN zur Diskussion gestellt. Wir freuen uns sehr, dass Herr Prof. Syska seine Sicht der Dinge im LEANmagazin darstellt und fordern alle Leser auf, sich an der Diskussion rege zu beteiligen. Herrn Prof. Syska hierfür nochmals herzlichen Dank.

Nachdem sich in den letzten Jahren auch eine stattliche Anzahl von LEAN-Interessierten auf LEANmagazin registriert hat, werden wir in diesem Jahr beginnen, regelmäßig einen Newsletter zu versenden, sodass nicht nur eine bessere Kommunikation im Internet der Dinge gewährleistet ist, sondern auch die zwischenmenschliche Kommunikation der Lean-Interessierten nicht zu kurz kommt. Für den kostenlosen Newsletter kann man sich ab sofort auf der Startseite anmelden.

Allen Lesern, Autoren, Medienpartnern und Mitwirkenden herzlichen Dank für das Vertrauen und Engagement der letzten Jahre, wir freuen uns auf die Zukunft und auf die weitere Verbreitung der LEAN Philosophie zum Wohle der Unternehmen und Institutionen.

Karl Heinz Döppler
Herausgeber LEANmagazin

DÖPPLER.TEAM GmbH

Das Onlineportal LEANmagazin 4.0 existiert gerade mal seit Ende 2009 und ist bereits nach kurzer Zeit das führende deutschsprachliche Online-Fachmagazin zu den Themen LEAN, Projekte, Prozesse, Industrie 4.0

Mit 1000 Beiträgen bleibt kein Thema rund um Lean Management unberührt. Damit Sie die für SIE interessanten Artikel schnell finden, sind diese übersichtlich in Bereiche unterteilt. Neu hinzugekommen sind auch eine LEANJobsuche, einen LEAN-Blog, ein LEANShop und vieles mehr.

http://www.LEANmagazin.de hat mittlerweile viele renommierte Medienpartner. Sie finden Anbieter von Tools, Consultants, Seminaranbieter und vieles mehr.