PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 370151 (LEAD Deutschland GmbH)
  • LEAD Deutschland GmbH
  • Widdersdorfer Str. 209
  • 50825 Köln
  • https://www.lead.de
  • Ansprechpartner
  • Alexander Schön
  • +49 (221) 95479-20

M1255: Mobiler Medical Clinical Assistant mit Fülle an Eigenschaften

(PresseBox) (Köln, ) Ob Diagnose, Therapie, Patientenüberwachung, Visite oder Datenerfassung.

All diese Anwendungsgebiete haben mehrere Funktionsansprüche, damit ein reibungsloser, sauberer und zügiger Betrieb in Kliniken gewährleistet werden kann.

Der M1255 Medical-Tablet-PC von LEAD Deutschland GmbH ist genau für diesen Einsatz entwickelt worden. Er verfügt über zahlreiche Funktionen zur Patientenerkennung und Datenerfassung, wie z.B. einen Barcode-, RFID- und Fingerabdruckscanner, und ist trotz seines großen 12,1" Touchscreen-Displays kompakt, leicht (nur 1,6Kg) und handlich vom Design, um den Anwender eine einfache Handhabung für den täglichen Gebrauch und eine möglichst weit reichende Mobilität zu bieten.

Außerdem ist der Tablet Computer nach EN60601-1, EN60601-1-2 zertifiziert und durch die IP65 geschützte Front sowie durch das rundum geschlossene antibakterielle Kunststoff-Gehäuse ist eine unkomplizierte Reinigung mit Alkohol, Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln möglich.

Ausgestattet mit dem Intel® Atom(TM) N270 Prozessor, bereits integrierten 1GB DDR2 Arbeitsspeicher und einer 1,8" 60GB Festplatte, bietet dieses System genug Ressourcen für jegliche Softwares zur Dokumentation, Analyse, und Monitoring von Patientendaten. Zahlreiche Funktions-Buttons verhelfen zusätzlich die entsprechende Software schnell und einfach bedienen zu können.

Der Tablet PC selber verfügt des Weiteren über WLAN, Bluetooth, Lautsprecher, zwei Mikrofone, eine 2 Megapixel CMOS Kamera und einen USB2.0 Port.

Erweitert wird diese Funktionsbreite durch die dazugehörige Docking Station.

1 x Gigabit-LAN, 1 x RS-232, 3 x USB und 1 x VGA, können somit ebenfalls genutzt werden, während der integrierte und der Hot-Swap Akku des M1255 auf der Docking Station geladen werden.

Darüber hinaus kann man den Tablet PC auch so mit der Docking Station verriegeln, dass nur zulässige Personen per Fingerabdruck-Scan den M1255 herausnehmen können.