Lautsprecher Teufel System 9 THX Ultra 2

Teufel proudly presents: das beste THX-System aller Zeiten!

Berlin, (PresseBox) - Seit vielen Jahren definieren THX-Lautsprechersysteme von Teufel den Klangmaßstab in Heimkinos der Absoluten Spitzenklasse. Das nach den strengen Vorgaben der weltweit anspruchsvollsten Qualitätsnorm für Tonwiedergabe THX Ultra 2 konzipierte Theater 8 etablierte sich daher nicht ohne Grund als Referenzsystem zahlreicher Heimkino-Fachmagazine, überaus klangvoller Partner etlicher anspruchsvoller Teufel-Kunden und unbestechliches Monitor-Lautsprecherset vieler Tonstudios und TV-Stationen.

Diese erfolgreiche und jahrelange Tradition vor Augen, entwickelten die Teufel-Ingenieure in den vergangenen Jahren den Nachfolger dieses erfolgreichen Klassikers. Mit den allerneuesten Chassis-Technologien, den aktuellsten akustischen Erkenntnissen, den fortschrittlichsten Elektronik-Komponenten und den weltweit modernsten Möglichkeiten der Gehäusefertigung entstand das brandneue System 9 THX Ultra 2. Und über eins sind sich alle an der Produktplanung beteiligten Teufel-Mitarbeiter einig: Dieses Set ist das beste THX-Lautsprechersystem aller Zeiten – denn es ermöglicht ein derart beeindruckendes Kino-Erlebnis, wie es bislang im heimischen Wohnzimmer nicht realisierbar war.

Die neuen zum Einsatz kommenden Technologien prägen auch das Hi-Tech-Erscheinungsbild des System 9. Eine Materialmixtur aus gebürstetem Aluminium, neu entwickelten Flachmembran-Chassis und schwarzen Hochglanz-Gehäuseoberflächen sorgt für ein völlig neuartiges, den hohen klanglichen und technischen Anspruch unterstreichendes futuristisches Design.

Auffälligstes Merkmal sind die nun frei sichtbaren, mittig in den Frontlautsprechern M 950 FCR platzierten Flachmembran-Mitteltöner und Gewebe-Hochtonkalotten. Das Trio steht in der klassischen D’Appollito-Anordnung übereinander und gewährleistet so eine überaus räumliche und optimal ortbare Wiedergabe aller mittleren und hohen Frequenzanteile. Die zentral montierte, edle Aluminium-Blende schließt dabei bündig mit der schwarzen Stoffbespannung ab, die die beiden links und rechts daneben integrierten 165 mm großen Tiefmitteltöner verdeckt. Auch diese Lautsprecher sind eine komplette Neuentwicklung: Statt konventioneller trichterförmiger Konus-Membranen kommen hier Flachmembranen zum Einsatz. Da diese von invers geformten, also nach hinten gewölbten Sicken umgeben sind, bieten die M 950 FCR über ihren gesamten Frequenzbereich ein perfektes Abstrahlverhalten ohne klangverfälschende und störende Kanten, Winkel oder Buckel.

Einen neuen Weg geht Teufel auch mit der auffällig angewinkelten Form der Dipol-Effektlautsprecher M 950 D. Dank ihrer – aus der Vogelperspektive gesehen – trapezförmigen Formatierung lassen sich die rückwärtigen Effektlautsprecher jetzt wesentlich besser optisch ins Wohnzimmer integrieren, ohne die für einen realistischen Heimkinoklang unabdingbare Dipol-Anordnung mit gegeneinander abstrahlenden Schallwänden zu verwässern. Denn entscheidend für die eine Rundum-Beschallung im Kinosaal simulierende Dipol-Technik ist, dass das Heimkino-Publikum nur von Wänden, Decke und Boden reflektierte und keine direkten Schallanteile hört.

Sechster und korpulentester Bestandteil des neuen System 9 THX Ultra 2 ist der für das Bassfundament verantwortliche Subwoofer M 9500 SW. Wie sein Vorgänger M 11000 SW arbeitet der Neue mit zwei 300 mm großen Tieftönern und einer 1.200 Watt starken Power-Endstufe. Doch formal geht der M 9500 SW einen neuen Weg und präsentiert sich im schlanken Hochformat. Somit sitzen die beiden Tiefton-Chassis jetzt nicht mehr versetzt schräg, sondern direkt übereinander, was die Höhe des Subwoofers auf 95 Zentimeter wachsen lässt.

Lautsprecher Teufel GmbH

Teufel ist in Europa die Nr. 1 im Direktvertrieb von Lautsprechersystemen. Das Unternehmen wurde 1979 in Berlin gegründet und ist in den darauffolgenden Jahren schnell zum Senkrechtstarter unter den deutschen Lautsprecher-Spezialisten avanciert. Im Laufe der Jahre hat Teufel eine Vielzahl an qualitativ hochwertigen Audioprodukten entwickelt und hergestellt. Das Portfolio umfasst neben Heimkino-Lautsprechern auch Multimedia- und PC-Systeme sowie unter der Bezeichnung iTeufel verschiedene Produkte für den iPod. 1996 präsentierte Teufel als erstes deutsches Unternehmen Lautsprecher mit einer THX-Lizenz - einem extrem anspruchsvollen Qualitätsstandard für die Wiedergabequalität von Heimkinoanlagen. Heute bietet Teufel das weltweit größte THX-Lautsprecherprogramm. Teufel-Produkte sind ausschließlich über den Direktvertrieb erhältlich und garantieren auf diesem Weg hochwertige Qualität zum fairen Preis.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Consumer-Electronics":

Roboter erobern die Fertigung

Wie misst man den Au­to­ma­ti­sie­rungs­grad der Fer­ti­gungs­in­du­s­trie in ver­schie­de­nen Län­dern? Der Welt­ro­bo­ter­ver­band hat neue Zah­len zur Ro­bo­ter­dich­te im Län­der­ver­g­leich ver­öf­f­ent­licht. Die Au­to­ma­ti­on der Volks­wirt­schaf­ten läuft welt­weit auf Hoch­tou­ren: Mit ei­ner durch­schnitt­li­chen Ro­bo­ter­dich­te von 74 Ein­hei­ten pro 10.000 Mit­ar­bei­ter hat der glo­ba­le Durch­schnitt in der Fer­ti­gungs­in­du­s­trie ei­nen neu­en Re­kord er­reicht.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.