PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 770997 (Laudert GmbH + Co. KG)
  • Laudert GmbH + Co. KG
  • Von-Braun-Straße 8
  • 48691 Vreden
  • http://www.laudert.com
  • Ansprechpartner
  • Anne Lück
  • +49 (2564) 919-250

Gärtner Pötschke optimiert Medien-IT

Laudert integriert PIM, MAM, Oxid-Shop und Printausleitung in Rekordzeit

(PresseBox) (Vreden, ) In nur 5 Monaten sorgten die Implementierungs-Spezialisten des Geschäftsbereichs Medien-IT der Laudert GmbH + Co. KG gemeinsam mit den Projekt-Verantwortlichen bei Gärtner Pötschke für einen behutsamen aber signifikanten Wandel der IT-Infrastruktur. Grundlage hierfür war zunächst die erfolgreiche Einführung von 360e als zentrales ERP-System. Sukzessive wurden darauf folgend seit Sommer 2015 das Media Asset Management (MAM)- und Product Information Management (PIM)-Modul des LaudertMediaPort®, ein teilautomatisierter Katalogproduktions-Prozess auf Basis priint:comet inkl. Softproof-Korrektur-Workflow mittels Dalim sowie ein neuer OXID eShop eingeführt. Diverse Schnittstellen zwischen den Systemen und zur Marketplace-Anbindung waren notwendig, um einen heute vollständig digitalen und deutlich effizienteren Gesamtprozess zu schaffen. „Diese Mammutaufgabe ließ sich in so kurzer Zeit nur dank der Bündelung bei einem zentralen Partner mit umfänglicher Schnittstellenexpertise inkl. 360e-Erfahrung realisieren“ blickt Stefan Kirchhartz, Geschäftsführer Gärtner Pötschke, zufrieden auf den Projektverlauf zurück. „Mit unserer neuen Infrastruktur können wir die Produktkommunikation in allen Kanälen maximal flexibel und effizient steuern.“

Der neue Webshop ist seit dem 10. Dezember online und besticht passend zum Weihnachtsgeschäft mit einer zielgerichteten Produktsuche auf Basis des eingebundenen FACT-Finders sowie durch individuelle Suchergebnisse auf Grundlage der Click-Historie für angemeldete Nutzer. Das zentrale Handling der Produktinformationen im LaudertMediaPort® sowie die Aussteuerung der Artikel für die Marketplace-Befüllung mittels Oxid stellen bereits jetzt eine große Arbeitserleichterung für das Gärtner Pötschke E-Commerce-Team dar.

Das 70-köpfige Laudert-Team des Geschäftsbereichs Medien-IT setzt sich zusammen aus Programmierern, UI-Designern, Workflow-Spezialisten sowie 11 Projektmanagern und Consultants. Insbesondere die Schnittstellenerfahrung sowie das Know-how zur Anbindung von Printausleitungen kennzeichnen die langjährige Expertise des Integrators für Medien-IT in komplexen Prozessen der Multi-Channel-Produktkommunikation.

Laudert GmbH + Co. KG

Laudert wurde 1959 als Klischeeanstalt in Duisburg gegründet und ist heute ein europaweit führender Medien- und IT-Dienstleister für Handel und (Marken)Industrie mit Hauptsitz in Vreden/Westf. sowie weiteren Geschäftsstandorten in Hamburg, Stuttgart, Bangkok und Ho-Chi-Minh-Stadt. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 370 Mitarbeiter in Deutschland. Als Multi-Channel-Media-Experte reichen die Fachgebiete von Laudert von der Analyse komplexer Workflows zur Produktion von Print- und Online-Medien über digitale Fotografie und Vorstufendienstleistungen bis hin zu Digital- und Großformatdrucken und beinhalten Konzeption und Realisierung komplexer IT-Systemlösungen. Zu den Kunden zählen bonprix, BayWa, Schwab, Karstadt, Jack Wolfskin, Versandhaus Walz, Claas, Charles Vögele, Grundfos, Christ Juweliere, Ernsting's family, Wehkamp, Villeroy & Boch.