Qualitätswerkzeug für die Bearbeitung von Großkernfasern

Faserstripper für Industrieanwendungen

Faserstripper
(PresseBox) ( Olching, )
LASER COMPONENTS bietet Faserstripper für industrielle Anwendungen jetzt aus eigener Fertigung an. Für die Bearbeitung von Großkernfasern mit Außendurchmessern zwischen 230 µm und 690 µm sind sechs verschiedene Varianten verfügbar. Ergänzt wird dieses Angebot durch einen Stripper für Telekomfasern mit einem Außendurchmesser von 125 µm.

Faserstripper werden benötigt, um den Buffer bzw. das Coating von der Faser zu entfernen. Dabei muss man sehr genau arbeiten, damit das Cladding der Faser nicht beschädigt wird. Diese Präzision garantiert LASER COMPONENTS durch die Fertigung im eigenen Haus. So können auch Kundenwünsche wie individuelle Durchmesser oder Aufdrucke mit Firmenlogo jederzeit umgesetzt werden.

Hersteller:
Laser Components GmbH / Faseroptik
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.