Produktion und Entwicklung - Hand in Hand zur besten Lösung

Individuell gestaltete Fiber Tips

Produktion und Entwicklung - Hand in Hand zur besten Lösung
(PresseBox) ( Olching, )
Bei der Erfüllung von faseroptischen Kundenwünschen arbeitet die Produktionsabteilung von LASER COMPONENTS eng mit dem interdisziplinären Entwicklerteam des Unternehmens zusammen. Das hat den Vorteil, dass die Fasertechniker auch von Erfahrungen aus anderen Fachbereichen wie Dünnschichttechnologie und Elektrotechnik profitieren.

Durch diesen Erfahrungsaustausch am Standort Olching und Investitionen in moderne Fertigungsmaschinen ist das Unternehmen in der Lage, Faserenden mit verschiedenen, individuell gestalteten „Fiber Tips“ zu versehen. Auf diese Weise lassen sich die Eigenschaften des übertragenen Lichts optimieren oder nach Kundenwunsch verändern.  

Zu den „Shaped Fibers“ zählen unter anderem Kugellinsen für medizinische Anwendungen. Durch das zur Kugel geformte Faserende wird der ausgehende Strahl kollimiert und gleichzeitig das Verletzungsrisiko im Körperinneren erheblich reduziert.  

Endcaps erhöhen die Zerstörschwelle der Faser beim Einkoppeln von hohen optischen Leistungen. Sie verhindern, dass die Faser unter der hohen Leistungsdichte zerstört wird. Die Strahleigenschaften bleiben dabei unverändert.

Taper sind Faserenden, bei denen der Durchmesser durch Ziehen der Faser kegelförmig verjüngt wird. Dabei bleibt das Größenverhältnis zwischen Kern- und Claddingdurchmesser unverändert. Das führt dazu, dass der Strahl die Faser mit einem größeren Abstrahlwinkel verlässt.  

„Unsere Fiber Tips werden individuell nach Kundenspezifikationen gefertigt und auf Wunsch auch mit Antireflexbeschichtungen versehen“, erklärt Dr. Stefan Hanf, Produktionsleiter Faseroptik bei LASER COMPONENTS. „Selbstverständlich sind wir auch immer bereit, gemeinsam mit unserem Entwicklerteam innovative Lösungen für außergewöhnliche Anforderungen zu finden.“

Weitere Produktinformationen:
Konfektionierte Kabel und Steckverbinder

Hersteller:
LASER COMPONENTS Germany / Faseroptik
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.