Precise Splices for Large-core Fibers up to 800 µm

Compact Ring-of-Fire Instruments for Laboratory and Production

Precise Splices for Large-core Fibers up to 800 µm
(PresseBox) ( Olching, )
With its FITEL S185ROF and S185PMROF models, Furukawa has completed its new series of cost-effective, user-friendly splicers for laboratory and production. Both newcomers use ring-of-fire technology and are primarily designed for processing large fiber diameters between 500 µm and 800 µm. The PMROF version with its integrated rotating device also supports non-rotationally symmetric specialty products such as polarization-maintaining PANDA and D-shaped fibers.

The ring-of-fire process uses three electrodes instead of the usual two. They generate a “ring of fire” of plasma around the fiber; thus, even optical fibers with large cladding diameters can be heated in a non-contact, fast, and controlled manner, which is a basic requirement for precise, durable splices.

All S185 series models are available in Germany and Austria through LASER COMPONENTS
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.