PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 372014 (LASER COMPONENTS GmbH)
  • LASER COMPONENTS GmbH
  • Werner-von-Siemens-Str. 15
  • 82140 Olching
  • http://www.lasercomponents.com/de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Michalke
  • +49 (8142) 2864-85

Photon Counting Module höchster Qualität

Strategische Partnerschaft für Photonenzähler

(PresseBox) (Olching, ) Die LASER COMPONENTS GmbH, Olching und die PicoQuant GmbH, Berlin haben eine strategische Allianz geschlossen. Das Ziel der Partnerschaft ist die Entwicklung und Vermarktung von Photonen-Zählwerken, die in allen Details auf die Kundenanforderungen abgestimmt sind. Hierbei wird Hand in Hand gearbeitet: Die hochsensiblen Avalanche Photodioden (APD) werden von LASER COMPONENTS DG, USA, entwickelt und gefertigt, die Elektronik stammt aus dem Hause PicoQuant.

Zwei Modell-Reihen werden entwickelt: Die Photonenzählwerke (Photon Counting Modul) für nichtzeitaufgelöste Anwendungen erhalten Sie fortan unter dem Markennamen COUNT. Sie sind über das weltweite Händlernetz von LASER COMPONENTS verfügbar. Die zweite Modell-Reihe ?-SPAD steht für die Module für zeitaufgelöste Anwendungen. Hier fungiert PicoQuant mit seinem Vertriebsnetz als erster Ansprechpartner. Für beide Module erfolgen der Zusammenbau und die anschließenden Tests an den jeweiligen Stammsitzen, d.h. bei LASER COMPONENTS in Olching bzw. PicoQuant in Berlin.

Herausragend bei den COUNT- und ? -SPAD Modulen sind die bisher noch nie dagewesene Quanteneffizienz und die extrem niedrigen Dunkelzählraten.

"PicoQuant verfügt über großes Applikations-KnowHow und genießt einen weltweit exzellenten Ruf in dem Markt Photon Counting", so Patrick Paul, Geschäftsführer der LASER COMPONENTS GmbH. "Auch wenn die Technologie der APD, als Kernkomponente des Systems, aus eigenem Haus kommt, war es uns wichtig, einen weiteren Partner mit ins Boot zu holen. Die Synergien der Allianz sind vielversprechend. PicoQuant war nach den ersten Tests sehr schnell von den großen Chancen des gemeinsamen Produkts und von der dahinter steckenden Philosophie überzeugt. Unser Ziel ist es, die Module in engster Abstimmung mit unseren Kunden weiter zu entwickeln, um in neue Applikationen vorzustoßen."

"LASER COMPONENTS ist uns seit vielen Jahren sowohl als etablierter Hersteller von APDs als auch als verlässlicher Geschäftspartner bekannt. Wir waren daher von Beginn an sehr an der gemeinsamen Entwicklung von Photonen-Zählwerken interessiert ", so Rainer Erdmann, Geschäftsführer der PicoQuant GmbH. "Die neuen Module passen ideal auf aktuelle Kundenbedürfnisse und ergänzen ideal die bestehenden Produktportfolios. Sie werden uns helfen, die jeweiligen Märkte besser zu bedienen und auszubauen".

LASER COMPONENTS GmbH

LASER COMPONENTS hat sich auf die Entwicklung, Herstellung sowie den Vertrieb von Komponenten und Dienstleistungen für die Lasertechnik und Optoelektronik spezialisiert. Seit 1982 steht das Unternehmen seinen Kunden mit Verkaufsniederlassungen in vier Ländern zur Verfügung. Die Eigenproduktion an drei Standorten in Deutschland, Kanada und den USA wird seit 1986 verfolgt und macht etwa die Hälfte des Umsatzes aus. Derzeit beschäftigt das Familienunternehmen weltweit über 130 Mitarbeiter.