MTS5800-100G für Metro- & Kernnetze sowie Rechenzentren

Installation und Wartung von Netzwerken

MTS5800-100G (PresseBox) ( Olching, )
LASER COMPONENTS stellt das Handmessgerät MTS5800-100G von VIAVI vor. In einem kompakten Gehäuse werden alle Funktionen vereint, die Techniker bei der Installation und Wartung von Netzwerken benötigen. Dabei ist es mit den neuesten Schnittstellen SFP/SFP+/SFP28 und QSFP+/QSFP28/CFP4 ausgestattet.

Egal ob Dienste aktiviert oder Fehler gesucht werden sollen, ob eine Diagnose oder eine Wartung des Netzwerks erfolgen soll – mit den zukunftsorientierten Testfunktionen können Netzwerktechniker ihr Netz schneller testen als je zuvor, doch auch für den Laboreinsatz ist es geeignet. Dabei unterstützt das All-
in-One-Dual-100G Handheld-Gerät sowohl alte als auch neue Technologien, die in Metro- und Kernnetzen oder auch Rechenzentren angewendet werden. Die Bedienung des Multi-Touchscreens ist einfach und die Pass/Fail-Ergebnisanzeige aussagekräftig.

Mit dem Gerät ist die Charakterisierung und Fehlerdiagnose an LWL-Strecken ebenso möglich wie die Aktivierung und Fehlerdiagnose von Ethernet-Diensten. Auch Fasertests und Datenraten - Tests von DSx/PDH (1,5M/2M) bis 112G OTU4 können durchgeführt werden. Darüber hinaus besitzt es Schnittstellen für die Verwendung von OTDR- und COSA-Modulen der Modellreihe 4100, inkl. Smart Link Mapper, Fasermikroskop und optischen Leistungspegelmesser.

Weitere Informationen: lasercomponents.com/de/produkt/handtester-bis-100-gbit-ethernet/

Messen

JSOL - Journées Sécurité Optique et Laser 2017, 28. -.29. März, Bordeaux, Frankreich
Automate, 03. - 06. April 2017, Chicago, IL, USA, Stand 2661
SPIE Defense + Commercial Sensing, 11. - 13. April 2017, Anaheim, CA, USA
Breko Glasfasermesse, 25. - 26. April 2017, Messe Frankfurt, Stand 53
Optics & Photonics Days 2017, 29. - 31. April, 2017, Oulu, Finland
ANGACOM, 30. Mai - 01. Juni 2017, Messe Köln, Stand 7-B09
Sensor+Test, 30. Mai - 01. Juni 2017, Messe Nürnberg, Stand 1-256
LASER World of Photonics, 26. - 29. Juni 2017, Messe München, Stand B3.303
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.