PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 581897 (Laser 2000 GmbH)
  • Laser 2000 GmbH
  • Argelsrieder Feld 14
  • 82234 Wessling
  • http://www.laser2000.de
  • Ansprechpartner
  • Thomas Rampertshammer
  • +49 (8153) 405-21

Random Power Projektor - 100.000 Punkte Matrix Projektor für die Bildverarbeitung

Bis zu 100.000 Punkte bietet der neue RPP-Projektor. Basierend auf der Idee eines Herstellers für Spielekonsolen, wurde die Grundidee für einen Projektor für die Bildverarbeitung übernommen und konsequent in ein industrielles Design umgesetzt.

(PresseBox) (Wessling, ) Was ist ein RPP?

Ein Random Power Projektor erzeugt eine divergente Punktematrix von n x n Punktmatrixen mit einem Aufteilungsverhältnis von 10 %.

Jeder helle Punkt wird von mindestens acht dunklen Pixeln umrandet, so dass nie zwei helle Punkte nebeneinander liegen werden.

Die Verteilung der hellen Pixel ist somit pseudo-willkürlich und das Muster zeigt eine symmetrische Abbildung.

Über verschiedene Gitter kann dieses Muster vervielfacht werden, so dass eine größere Fläche ausgeleuchtet werden kann.

Die Basisversion ermöglicht einen Winkel von 20°x20° mit 4.400 Puntken.

Hauptsächlich findet dieser Projektor seinen Einsatz in der Stereobildverarbeitung. Die großflächige Beleuchtung wird zur Ermittlung von Bewegung, Volumen oder Geometrien eingesetzt.

Das kohärente Licht des Lasers ermöglicht eine scharfe Abbildung, hohe Schärfentiefe und die Verwendung von engen Bandpassfiltern, um lichttechnisch problematische Umgebungseinflüsse zu reduzieren.

Nach dem Einsatz im Wohnzimmer in Spielekonsolen, ermöglicht diese Technik in vielen Bereichen der Industrie einen neuen Ansatz schnell und sicher dreidimensional zu messen und die Vorteile der Stereobildverarbeitung mit strukturierten Lasermatrixen zu kombinieren.

Website Promotion

Laser 2000 GmbH