PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 490179 (Laser 2000 GmbH)
  • Laser 2000 GmbH
  • Argelsrieder Feld 14
  • 82234 Wessling
  • http://www.laser2000.de
  • Ansprechpartner
  • Andreas Hornsteiner
  • +49 (8153) 405-13

Neuen Lösungsreihe für polarisationserhaltende Fasern

Laser 2000 GmbH gibt die Veröffentlichung einer neuen Reihe von Lösungen für polarisationserhaltende Fasern bekannt, welche alle Anforderungen modernster Telekommunikationsanwendungen erfüllt.

(PresseBox) (Wessling, ) Laser 2000 GmbH gibt die Veröffentlichung einer neuen Reihe von Lösungen für polarisationserhaltende Fasern bekannt, welche alle Anforderungen modernster Telekommunikationsanwendungen erfüllt.

Zu diesen Hochleistungs-Connectivity-Produkten zählen PM Glasfaser-Patchkabel und Pigtails, PM Kollimatoren und PM-Faser-Array-Einheiten, welche entwickelt wurden, um die Anforderungen in 100GHz kohärenten und den damit verbundenen Kommunikationssystem Baugruppen zu befriedigen.

Durch die weitere Verbesserung der Herstellungsausbeute und der gesamten Produktleistung, weisen die polarisationserhaltenden Lösungen von Laser 2000, ein hohes Extinktionsverhältnis und eine geringe Einfügedämpfung auf. Erhältliche Steckertypen sind FC, LC und SC, entweder mit UPC oder APC-Politur. Die hohe Ausrichtungsgenauigkeit der Polarisationsachsen liefert verbesserte Ergebnisse bei der kritischen Konfektion von PM-Fasern an Lasern und Modulatoren.

Besuchen Sie uns auf der Optical Fiber Conference Show in Los Angeles vom 06. bis zum 08. März 2012 / Stand # 1534.

Website Promotion

Laser 2000 GmbH

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.