PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 334900 (Laser 2000 GmbH)
  • Laser 2000 GmbH
  • Argelsrieder Feld 14
  • 82234 Wessling
  • http://www.laser2000.de
  • Ansprechpartner
  • Bernhard Dauner
  • +49 (8153) 405-17

Live-Demo auf der OPTATEC – Laser 2000 präsentiert 3D Simulationswerkzeug der Spitzenklasse

Mit FRED können Sie im sequenziellen und nichtsequenziellen Modus die Propagation von kohärentem Licht (Gaussian-Beam-Decomposition) und inkohärentem Licht simulieren.

(PresseBox) (Wessling, ) Der große Einsatzbereich und die 3D-Darstellung machen FRED zu einem flexiblen Simulationswerkzeug für unerfahrene Anwender ebenso wie für erfahrene Spezialisten.

Einzigartige Optimierungsalgorithmen für Ihre Modelle
Die Optimum-Version der Raytracing-Software FRED ermöglicht nun als einzigartiges Feature die Optimierung Ihrer optischen Elemente nach Ihren Zielvorgaben (Merit-Funktionen).

CAD-Kompatibilität
Die Kompatibilität zu gebräuchlichen Optikdesign Programmen und CAD Dateien (STEP und IGES) machen den Einstieg besonders leicht.

Breite Multiprozessorunterstützung
Zusätzlich zu der Optimierungsfunktion und der umfangreichen Funktionalität bietet die FRED Optimum Raytracing-Software eine wesentliche Beschleunigung der optischen Berechnungen. Nicht nur Dual-Core oder Quad-Core-Prozessoren werden unterstützt, sondern zusätzlich die neuesten Multi-Core-Prozessoren, um die Simulation optischer Systeme mit höchster Leistung zu garantieren.

FRED Optimum wurde hierfür insbesondere auf die Technologien von AMD Opteron, Intel Xeon, Itanium, and Pentium IV Hyper-Threading optimiert und kann auf bis zu 16 Prozessoren Berechnungen durchführen. Für Anwender mit Multi-Core Equipment, die sehr zeitintensive und aufwendige Simulationen ausführen, ist FRED Optimum die ideale Lösung.

Besuchen Sie unsere Live-Demos:
OPTATEC 15 - 18 Juni, Stand G45.1
Die 10. OPTATEC empfängt die Fachwelt vom 15. bis 18. Juni 2010 in Frankfurt mit einem deutlich überarbeiteten Angebotsspektrum sowie der speziellen Präsentation von aktuellen / künftigen Brennpunkten der Branche. Wir präsentieren Laser, Messtechnik, Optik und Optomechanik und Laserschutz.