High-Power-Array-VCSEL

680 nm mit 400 mW Ausgangsleistung

Wessling, (PresseBox) - Die VCSEL-Technologie löst die traditionellen Laserdioden und LEDs in vielen Anwendungen immer weiter ab. Auch bei hohen Ausgangsleistungen stehen jetzt VCSEL zur Verfügung. Die High-Power-Array-VCSEL von Vixar erreichen bei 680 nm Ausgangsleistungen von bis zu 400 mW. Als reine OEM-Bauteile werden sie im PLCC-3528-Gehäuse oder als Bare Die geliefert. Typische Anwendungen liegen in den Bereichen 3D Scanning, Time of Flight und Medical Scanning.

Website Promotion

Laser 2000 GmbH

Laser 2000 bietet seinen Kunden seit mehr als 25 Jahren für deren anspruchsvolle Anwendung die passende Lösung in Zusammenarbeit mit weltweit führenden Herstellern als „Kundenspezifische Lösung aus einer Hand“. Die Photonik bedeutet für Laser 2000 und seine Mitarbeiter Passion und Profession zugleich. Die sehr erfahrenen Mitarbeiter begeistern sich für die Optischen Technologien und sind immer am Puls der Zeit für die neuesten Technologien, Produkte und Anwendungsmöglichkeiten.

Wir setzen dabei auf Innovation, höchste Qualität und allen voran auf das Wissen, die Kreativität und die Begeisterungsfähigkeit unserer Mitarbeiter. Bei der richtigen Auswahl für Ihre Anforderungen werden unsere Kunden von einem exzellenten Team aus promovierten und diplomierten Naturwissenschaftlern unterstützt, die über einen enormen Erfahrungsreichtum verfügen.

Unsere Passion für die faszinierende Welt der Photonen ist die Grundlage unseres Denkens und Handelns. Auf dieser Basis ist es unser Ziel, höchste Kundenzufriedenheit zu schaffen und als Unternehmen eine führende Position im europaweiten Markt für Optische Technologien im Jahrhundert der Photonen einzunehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.