PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 522869 (Laser 2000 GmbH)
  • Laser 2000 GmbH
  • Argelsrieder Feld 14
  • 82234 Wessling
  • http://www.laser2000.de
  • Ansprechpartner
  • Thomas Rampertshammer
  • +49 (8153) 405-21

Externe Fokussierung für Linienlaser

Die Linien scharf zu fokussieren ist eine essentielle Aufgabe zur Optimierung in der Bildverarbeitung. Bei einigen Messaufgaben ist es jedoch hilfreich, den Laser mit montierter Optik zu manipulieren. Die neue externe Fokussierung hilft dabei!

(PresseBox) (Wessling, ) Eine externe Fokussierung hat gleich mehrere Vorteile. Zum einen reduziert sich der Laserschutz für das Installations- und Wartungspersonal deutlich, da nie ein Punktlaser verwendet wird. Zum anderen kann direkt über das Kamerabild die Auswirkung der Fokuseinstellung beobachtet werden.

Bei einigen Anwendungen ist ein leichtes Defokussieren hilfreich, um mittels einer gezielten Unschärfe Speckleeffekte zu reduzieren, Vibrationen auszugleichen oder messtechnische Besonderheiten zu erzielen. Die externe Fokussierung der Laser ist äußerst temperatur- und vibrationsstabil. Ein Manko, das viele andere Lasersysteme bis dato leider aufweisen.

Neben der hohen Strahl-Positionsstabilität von 10 µrad/°C waren eine hohe Genauigkeit und Stabilität in der optischen Performance Zielkriterien der Entwicklung der externen Fokussierung der Laser für die Bildverarbeitung.

Website Promotion