LAP beliefert Alton Steel mit Konturmesssystemen

Erfolgreicher Auftritt auf der AISTech 2017

Lüneburg, (PresseBox) - LAP zieht eine positive Bilanz nach der Iron & Steel Technology Conference und Exposition AISTech, die vom 8. bis 11. Mai in Nashville, USA stattfand. Ein besonderer Erfolg für LAP ist der kürzlich geschlossene Vertrag mit dem Stahlhersteller Alton Steel Inc über die Ausstattung mit zwei CONTOUR CHECK EDGE Konturmesssystemen für warmgewalzte Produkte.

LAP GmbH Laser Applikationen, Lüneburg (Germany), May 2017

Die Veranstaltung war für uns sehr erfolgreich. Unsere CONTOUR CHECK Systeme für die Inline-Messung von Langprodukten fanden große Resonanz bei Interessenten auf der Messe. Dank auch an unsere Kunden und Partner, die unseren Stand besuchten“, erklärt Tom Campbell, Geschäftsführer, LAP Laser, LLC.

LAP ist besonders erfreut und stolz bekanntzugeben, dass das Unternehmen den Auftrag von Alton Steel Inc für die Auslieferung von zwei CONTOUR CHECK EDGE Systemen erhalten hat. Alton Steel ist ein SBQ (Special Bar Quality) Stahlhersteller mit Sitz in Alton, Illinois. Die Systeme werden in dem 14”-Walzwerk installiert. „Der Auftrag ist ein schöner Erfolg für LAP und wir danken Alton Steel Inc für das in LAP und unsere Produkte entgegengebrachte Vertrauen“, kommentiert Tom Campbell.

CONTOUR CHECK EDGE ist ein 2-6-achsiges Profilmesssystem für warmgewalzte runde und eckige Profile. Das System nutzt Sensoren auf einer Grundplatte, die sich oszillierend dreht. Auf diese Art können auch quadratische, flache oder sechseckige Profile vermessen werden.

CONTOUR CHECK EDGE ist eines der vier Modelle des modernen CONTOUR CHECK Systems (CC EDGE, CC ROUND, CC SHAPE und CC PROFILE) CONTOUR CHECK ermöglicht die 100-prozentige Inline-Konturmessung, Erkennung von Walzfehlern und die dimensionale Oberflächeninspektion von Langprodukten. Das System trägt dazu bei, die Effizienz zu steigern und die Produktqualität in Walzwerken während der Produktion zu gewährleisten.

LAP bietet eine Reihe von berührungslosen Messsystemen für Lang- und Flachprodukte, Rohre, Profile oder Sonderformen in der Stahlindustrie. Zu den Highlights, die LAP ebenfalls auf der Messe präsentierte, zählten ein Laserdickenmesssystem der CALIX-Serie für Flachprodukte sowie das Portfolio an Linienlasern und Laserprojektionssystemen.

Website Promotion

LAP GmbH Laser Applikationen

Mit laserbasierten Lösungen für das Projizieren und berührungsfreie Messen nimmt LAP eine Spitzenposition ein. LAP entwickelt, produziert und liefert seit über 30 Jahren Lasermesssysteme, Linienlaser und Laserprojektoren für die Industrie und Medizin. Zahlreiche internationale Industrieunternehmen vertrauen auf die Präzisionstechnik "Made in Germany", um die Qualität ihrer Produkte und die Effektivität ihrer Produktionsprozesse zu erhöhen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.