Risiken minimieren und Chancen nutzen - mit der Umsetzung der neuen DSGVO...

Klingenberg am Main, (PresseBox) - Die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist mittlerweile mit einer Übergangsfrist bis Mai 2018 in Kraft. Danach gibt es keine Ausreden mehr. Sie vereinfacht Einiges, legt aber auch die Maßstäbe bei der Umsetzung deutlich höher. Insbesondere die vergleichsweise drastischen Strafandrohungen auf maximal zwanzig Millionen Euro oder 2 % des weltweiten Jahresumsatzes und das unaufgeforderte Tätigwerden von Aufsichtsbehörden sind ein Paradigmenwechsel zur Vergangenheit.

Minimieren Sie die Risiken und nutzen Sie die Chancen: Die meisten Kleinbetriebe und mittelständische Unternehmen sind personell oder technisch nicht in der Lage, einen Datenschutzbeauftragten aus dem Unternehmen heraus zu stellen. Trotzdem sind sie verpflichtet, Datenschutz im Unternehmen zu verwirklichen und zu pflegen. Ein sachverständiger Außenstehender kann Ihnen helfen, Sie im Datenschutz begleiten und beraten sowie die entsprechende Kontrolle ausüben. Werden Sie aktiv und schützen Sie Ihr Unternehmen!

Die langjährigen Erfahrung der LANTECH GROUP-Mitarbeiter, aus diversen Projekten in unterschiedlichen Branchen, die Kenntnisse über den aktuellen Stand der Technik sowie die Sichtweise auf Datenschutz im Zusammenspiel mit dem Informationssicherheitsmanagement, ermöglichen es Ihnen ein passgenaues Angebot zu schnüren.

Untermauert wird dies durch ein umfassendes Produktportfolio, das stetig erweiterte Know-How über geschäftskritische Belange sowie die ganzheitlichen IT-Security-Systeme aus einer Hand.

Sind Sie vorbereitet: Machen Sie den Test https://lantech.eu/cms/de/security-quick-check/

Förderung der Länder: Im Zeitalter der Digitalisierung ist Datenschutz und Datensicherheit vor allem für kleine und mittlere Unternehmen eine große Herausforderung. Oft fehlt es an Zeit und Geld, um notwendige Investitionsentscheidungen zu treffen, Entwicklungsarbeiten anzugehen oder die Umstellung auf neue digitale Systeme und Geschäftsmodelle zu stemmen.

Nutzen Sie deshalb das speziell in Bayern angebotene Förderprogramm Digitalbonus.

Mit dem Förderprogramm Digitalbonus will der Freistaat Bayern die kleinen und mittleren Unternehmen unterstützen, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt zu rüsten. Der Digitalbonus ermöglicht den Unternehmen, sich durch Hard- und Software zu digitalisieren und die IT-Sicherheit zu verbessern. Der Digitalbonus ist ein wichtiger Baustein der Initiative Bayern Digital. Das Förderprogramm läuft bis zum 31. Dezember 2020.

Sprechen Sie einfach die Spezialisten der LANTECH GROUP an. Diese können Ihnen im Einzelfall noch genauer erläutern wie die Förderung auf Ihr Unternehmen angewendet werden kann.

Wer sich für Produkte, Services und Solutions der LANTECH GROUP entscheidet, der wählt zukunftssichere und passgenaue Lösungen und erhält das gute Gefühl, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben.

Ihr Ansprechpartner: LANTECH Informationstechnik GmbH

https://lantech.eu/cms/de/informationstechnik/

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Sicherheit":

LPWAN-Sicherheit in der Fertigungs- und Verarbeitungsindustrie

Ein Low-Po­wer-Wi­de-Area-Netz­werk mit in­tel­li­gent ver­netz­ten Sen­so­ren und Da­ten eig­net sich bes­tens für die In­du­s­trie. Vor­aus­ge­setzt, die Si­cher­heit­sa­spek­te wer­den ein­ge­hal­ten.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.