PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 643409 (Landesmesse Stuttgart GmbH)
  • Landesmesse Stuttgart GmbH
  • Messepiazza 1
  • 70629 Stuttgart
  • http://www.messe-stuttgart.de
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Ziegler
  • +49 (711) 18560-2604

29. November 2013: EuroMotor eröffnet mit prominenten Gästen und großer Charity-Auktion

Unter den Gästen sind Jochen Mass, Walter Röhrl, Prinz Albrecht zu Hohenzollern und Prinz Leopold von Bayern

(PresseBox) (München, ) Der Countdown zur Eröffnung der ersten EuroMotor Automobil- und Lifestyle-Messe im Münchner MOC läuft! Zum fulminanten Opening-Event, das am 29. November um 11 Uhr beginnt, werden rund 500 geladene Gäste erwartet. Höhepunkt der Eröffnungs-Matinee ist die große Charity-Auktion zugunsten der World Childhood Foundation. Rennfahrerlegende Jochen Mass und Prinz Leopold von Bayern werden die Gäste, gemeinsam mit Josef May - Auktionator aus Leidenschaft und Geschäftsführer von Silhouette Stuttgart - durch die Versteigerung führen. Zu den Sponsoren der Auktion zählen namhafte Unternehmen, wie Mandarin Oriental, Royal Mansour Marrakech, Berzaghi & Freimann und viele Weitere. Die bekannte Münchner Moderatorin Alexandra Polzin wird die Gäste durch die Eröffnungs-Matinee der EuroMotor 2013 begleiten.

Unter anderem werden erwartet: Dr. Reinhard Pfeiffer (Messe München), Stadtrat Mario Schmidbauer, Prinz Albrecht zu Hohenzollern, Präsident des kaiserlichen Automobilklub, Rennfahrerlegende Walter Röhrl, Jochen Mass, Prinz Leopold von Bayern, Uschi Ackermann, Claudia Carpendale u.v.m.

Eine Charity-Auktion zugunsten der World Childhood Foundation

Höhepunkt der feierlichen Eröffnungs-Matinee zur EuroMotor 2013 ist die große Wohltätigkeits-Versteigerung, deren Erlös an die World Childhood Foundation gespendet wird. Prinz Leopold von Bayern ist der deutsche Repräsentant der Organisation und vertritt die Foundation bei der Auktion.

Dank zahlreicher namhafter Sponsoren dürfen sich die Bieter auf attraktive Angebote freuen. So stellt zum Beispiel das Royal Mansour Marrakech drei Nächte in einem der märchenhaften Riads, mit eigenem Pool und persönlichem Butler-Service, im Wert von 4900 Euro zur Verfügung. Weitere exklusive Reisen werden von Mandarin Oriental und dem unter Oldtimer-Fans bekannten Event- und Reiseveranstalter Retro Classics Reisen gesponsert.

Auch Kunstliebhaber dürfen sich auf die Auktion freuen: Artist Representation Mark Robinow setzt ein Objekt des amerikanischen Star-Fotografen Frank Worth im Wert von 3000 Euro auf die Liste und der Thüringer Künstler Bastian Söllner fertigt eigens für die EuroMotor ein Portrait von Jochen Mass an, der das Objekt nach der Versteigerung für den Käufer signieren wird.

Modisches Highlight der Auktion ist das exklusive Couture Dirndl von Berzaghi & Freymann, das die Münchner Trachten-Modedesignerin der Meistbietenden auf den Leib schneidern wird.

Neben einem erstklassigen kulinarischen Rahmenprogramm von Hoffmann Gastronomie & Catering und dem Berliner Delikatessenversand Royal Caviar dürfen sich die Matinee-Gäste der EuroMotor auf außergewöhnliche Show Acts und stimmungsvolle Live Musik freuen. Feine Weine aus Deutschland und Frankreich sowie prickelnden Franciacorta liefern der Weinversand Tastevin, das renommierte Weingut Graf Adelmann in Württemberg und die für ihren Schaumwein bekannte Kellerei Berlucci in der Lombardei.

Die EuroMotor 2013 - Kompakter Kosmos eines Lebensgefühls

Die Automobil- und Luxusgüter-Messe EuroMotor vereint Dienstleister und Hersteller erstklassiger Marken und Lifestyle-Angebote mit einem ausgewählten, interessierten Publikum, das direkt von den Ausstellern eingeladen wird. Durch die Vielfalt der Anbieter und die ansprechende Lounge-Atmosphäre der Messe entsteht ein außergewöhnlicher Marktplatz für Produkte und Dienstleistungen rund um die Themen "edle Fahrkultur" und "gehobener Lifestyle". Herausragendes Thema der Messe sind Mobilität und Fahrspaß. So werden namhafte Aussteller wie Aston Martin, Jaguar, Bentley und Rolls Royce ebenso vertreten sein, wie kleine Automobil-Manufakturen und Anbieter von Yachten, Motorrädern und Flugzeugen.

www.euromotor-fair.com

Über die World Childhood Foundation

Die World Childhood Foundation wurde 1999 von Königin Silvia von Schweden, gemeinsam mit 14 Mitgründern, ins Leben gerufen. Ziel der Stiftung ist es, weltweit für bessere Lebensbedingungen von gefährdeten, bedürftigen und ausgebeuteten Kindern zu sorgen und entsprechende Hilfsprojekte zu fördern. Diese orientieren sich an der lokalen Kultur und den jeweiligen gesellschaftlichen Bedürfnissen. Alle Projekte haben dieselben Grundgedanken: " Vorsorge durch Aufklärung", "Fürsorge durch aktives Eingreifen" und "Perspektive durch Ausbildung". Die World Childhood Foundation engagiert sich mit ihren vier Stiftungen in Schweden, Brasilien, den USA und in Deutschland weltweit für die Verbreitung, Umsetzung und Einhaltung der Rechte der Kinder. http://de.childhood.org/...

Presseakkreditierungen bitte zum 28. November an info@michaelarosien-pr.de.

Website Promotion